Auberginen überbacken

Das Rezept für überbackene Auberginen ist schnell zubereitet und kann als Beilage aber auch als Hauptgericht dienen.

Auberginen überbacken

Bewertung: Ø 4,4 (33 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Stk Zwiebel, rot
5 Stk Tomaten
1 Kugel Mozzarella
1 zw Basilikum
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
5 EL Olivenöl
1 Stk große Aubergine
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für die Auberginen überbacken den Backofen auf 200 Grad Umluft vorheizen und eine Auflaufform mit etwas Öl einfetten.
  2. Die Zwiebel schälen und würfelig schneiden. 3 Esslöffel Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebelwürfel darin anbraten.
  3. Nun die Aubergine säubern, in Scheiben schneiden und in die Auflaufform schichten.
  4. Die Tomaten ebenfalls waschen, den Stielansatz herausschneiden und in kleine Stücke schneiden. Dann die Tomatenstücke mit den Zwiebelwürfeln vermengen und auf den Auberginenscheiben verteilen.
  5. Dann den Mozzarella grob zerrupfen, über dem Gemüse verteilen und das Ganze für 15 Minuten in den Backofen stellen.
  6. Vor dem Servieren mit Salz und Pfeffer würzen.

Ähnliche Rezepte

Französischer Gemüsetopf

Französischer Gemüsetopf

Feine Kräuter der Provence machen das Rezept für Französischer Gemüsetopf zu einem Gaumenschmaus mit besonderem Aroma.

Auberginenauflauf Italia

Auberginenauflauf Italia

Dieser Auberginenauflauf Italia ist nach diesem Rezept einfach in der Zubereitung, köstlich im Geschmack und bereichert die Gemüseküche.

Ratatouille

Ratatouille

Der bekannte Gemüseeintopf ist besonders zu Gegrilltem eine feine Beilage. Das Rezept für Ratatouille harmoniert mit jeder Art von kurzgebratenem Fleisch.

Griechische Auberginenpaste

Griechische Auberginenpaste

Ihr rauchiges Aroma erhält die Griechische Auberginenpaste durch das Grillen der Eierfrucht und das Rezept gibt Würze und Geschmack dazu.

Überbackene Auberginen mit Rosmarin

Überbackene Auberginen mit Rosmarin

Überbackene Auberginen mit Rosmarin sind ein schönes, vegetarisches Rezept, das leicht zuzubereiten ist, großartig schmeckt und gesund ist.

Auberginen-Dip

Auberginen-Dip

Dieser einfache und köstliche Auberginen-Dip eignet sich sowohl als gesunder Brotaufstrich, aber auch als Sauce zum Tunken von Gemüsesticks.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte