Bananenpfannkuchen

Dieses Rezept gibt den Bananenpfannkuchen eine leichte Honigsüße und mit Kokosmilch einen leicht exotischen Anstrich.

Bananenpfannkuchen

Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)

Zutaten für 4 Portionen

1 Prise Zimt
2 Stk Bananen
250 ml Kokosmilch, ungesüßt
1 Prise Salz
2 EL Honig, flüssig
150 g Weizenmehl
2 EL Zitronensaft
4 TL Pflanzenöl
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst das Mehl mit der Kokosmilch, dem Honig, Salz und Zimt in eine Rührschüssel geben und mit einem Pürierstab zu einem glatten Teig verrühren. Anschließend abgedeckt etwa 1 Stunde quellen lassen.
  2. Den Backofen auf 80 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  3. Als nächstes die Bananen schälen. Eine Banane in kleine Stücke schneiden, die zweite in Scheiben. Die Bananenstücke mit den Eiern unter den Pfannkuchen-Teig mischen, dann die Bananenscheiben unter den Teig ziehen.
  4. Nun 1 TL Öl in eine Pfanne geben und erhitzen. Dann nacheinander jeweils 1 Kelle Teig in die Pfanne geben, etwas verlaufen lassen und bei mittlerer Hitze von beiden Seiten in jeweils 2 Minuten goldbraun backen.
  5. Den fertigen Bananenpfannkuchen im vorgeheizten Backofen warm halten und aus dem restlichen Teig 3 weitere Pfannkuchen backen und warm halten.
  6. Zuletzt die Kokoschips in eine beschichtete Pfanne ohne Fett geben und in 1-2 Minuten goldbraun rösten. Die Pfannkuchen auf vorgewärmten Tellern anrichten, mit Zitronensaft beträufeln, mit den Kokoschips bestreuen und genießen.

Ähnliche Rezepte

Süße Pfannkuchen mit Schmand

Süße Pfannkuchen mit Schmand

Dieses süße Rezept für Pfannkuchen mit Schmand ist eine wahre Köstlichkeit. Im Teig und in der Füllung sorgt der Schmand für eine saftige Frische.

Pikanter Käsepfannkuchen

Pikanter Käsepfannkuchen

Dieses Rezept für einen pikanten Käsepfannkuchen ist superschnell zubereitet und köstlich im Geschmack.

Topfen Palatschinken

Topfen Palatschinken

Topfen Palatschinken sind eine bekannte Nachspeise aus Österreich. Mit diesem Rezept gelingen sie sicher.

Buchweizenplinsen

Buchweizenplinsen

Unter den Vollkorngerichten ist das Rezept für gesunde Buchweizenplinsen sehr beliebt. Zudem ist dieses Gericht sehr schnell zubereitet.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte