Beeren-Crumble

Beeren-Crumble ist zum Dahinschmelzen gut. Mit diesem Rezept ist die Süßspeise schnell zubereitet.

Beeren-Crumble

Bewertung: Ø 4,6 (11 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

10 g Speisestärke
1 Spr Zitronensaft
300 ml Traubensaft, rot
30 g Rohrohrzucker
300 g Beeren, frisch oder tiefgekühlt

Zutaten für die Streusel

40 g Butter
1 Prise Salz
25 g Haferflocken, fein
1 Prise Zimt, gemahlen
60 g Mehl, glatt
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst den Backofen auf 200 Grad (Ober- und Unterhitze) vorheizen und eine Auflaufform mit etwas Butter befetten.
  2. Die Stärke mit dem Zitronensaft und 2 Esslöffel Traubensaft glattrühren.
  3. Den restlichen Traubensaft zusammen mit dem Zucker in einen Topf geben, zum Kochen bringen und dann das Stärkegemisch einrühren. Nochmal kurz aufkochen lassen, dann die Beeren hinzugeben und nochmal zum Kochen bringen. Dann die Masse in die Auflaufform füllen.
  4. Für die Streusel die Butter klein schneiden, mit dem Zucker, Salz, Haferflocken, Zimt und Mehl vermengen. Dann den Teig mit den Fingern in kleine Streusel zerteilen.
  5. Nun die Streusel auf dem Beeren-Kompott verteilen und im vorgeheizten Backofen für ca. 20 Minuten backen. Dabei sollten die Streusel eine goldbraune Farbe annehmen.

Tipps zum Rezept

Das Beeren-Crumble mit einer Kugel Vanilleeis, einem Minzezweig und mit Puderzucker bestäubt, servieren.

Ähnliche Rezepte

Martinshörnchen

Martinshörnchen

Martinshörnchen sehen toll aus und sie schmecken auch so. Mit diesem einfachen Rezept sind die leckeren kleinen Dinger schnell gerollt.

Süße Grießschnitten gebraten

Süße Grießschnitten gebraten

Schon mal Süße Grießschnitten gebraten? Das Rezept dafür ist einfach und es eignet sich als süße Hautpmahlzeit oder auch als leckeres Dessert.

Amerikanische Pancakes

Amerikanische Pancakes

Ihre Familie wird von den Amerikanischen Pancakes einfach begeistert sein. Dieses geniale Rezept sollten Sie probieren.

Scheiterhaufen

Scheiterhaufen

Dieses einfache Rezept für einen köstlichen Scheiterhaufen ist vor allem dann perfekt geeignet, um altbackene Brötchen sinnvoll zu verwerten.

Eierkuchen

Eierkuchen

Schnelles und einfaches Eierkuchen-Rezept für kleine und große Genießer süßer Speisen mit Erfolgsgarantie

User Kommentare

Ähnliche Rezepte