Birnen-Ingwer-Kuchen

Mit diesem Rezept entsteht ein saftiger Birnenkuchen, der durch Ingwer und Zimt eine leckere Würze erhält.

Birnen-Ingwer-Kuchen

Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)

Zutaten für 12 Portionen

4 Stk Birnen
300 g Mehl
70 g Zucker, braun
1 Pk Backpulver
2 TL Ingwer, gemahlen
1 TL Zimt
175 g Butter
30 ml Ahornsirup
3 Stk Eier
75 ml Milch
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zunächst den Ofen auf 180 °C (Umluft) vorheizen und eine Springform mit Backpapier auslegen.
  2. Nun die Birnen waschen, achteln und das Kerngehäuse herausschneiden.
  3. Jetzt in einer großen Schüssel das Mehl, den Zucker, das Backpulver, den Ingwer und den Zimt vermengen.
  4. Die Butter mit dem Ahornsirup zum Schmelzen bringen.
  5. In einer separaten Schüssel die Eier mit der Milch schlagen. Diesen Mix abwechselnd mit der Butter unter die Mehlmischung rühren.
  6. Dann den Teig in die Springform geben und die Birnen darauf gleichmäßig verteilen. Den Birnen-Ingwer-Kuchen im heißen Backofen für 45 Minuten backen.

Ähnliche Rezepte

Zwetschgenkuchen

Zwetschgenkuchen

Dieses Rezept für einen herrlich flaumigen und saftigen Zwetschgenkuchen ist in der Zwetschgensaison ein Muss.

Kirschkuchen

Kirschkuchen

Bei diesem Rezept für einen saftigen Kirschkuchen wird zuerst ein einfacher Rührteig hergestellt, der mit süßen Kirschen verfeinert wird.

Pflaumenkuchen

Pflaumenkuchen

Als Dessert schmeckt dieser Pflaumenkuchen einfach köstlich. Bei diesem Rezept wird ein einfacher Rührteig zubereitet und mit den Pflaumen belegt.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte