Birnen-Schokoladen-Kuchen

Dieser Birnen-Schokoladen-Kuchen ist mit diesem Rezept super einfach zubereitet und schmeckt einfach saftig gut.

Birnen-Schokoladen-Kuchen

Bewertung: Ø 4,6 (34 Stimmen)
80 Minuten

Zutaten für 12 Portionen

280 g Mehl
180 g Zucker
250 g Butter
5 Stk Eier
5 Stk Eier
1 Dose Birnen
350 g Zartbitterschokolade
1 Pk Backpulver
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Birnen in einem Sieb abtropfen lassen und in Stücke schneiden. Den Backofen auf 175 Grad vorheizen und eine Springform mit etwas Butter befetten.
  2. Zucker und Butter in einer Schüssel sehr schaumig rühren, dann die Eier nach und nach hinzugeben und gut unterrühren, sodass eine schaumige Masse entsteht.
  3. Die Schokolade im Wasserbad schmelzen und hinzufügen.
  4. Mehl mit Backpulver vermengen, dann unter die Ei-Butter-Masse rühren, sodass ein glatter Teig entsteht.
  5. Nun den Teig in die vorbereitete Springform füllen, die abgetropften Birnenstücke auf dem Teig verteilen und leicht andrücken.
  6. Den Birnen-Schokoladen-Kuchen im vorgeheizten Backofen für ca. 1 Stunde backen, nach der Stäbchenprobe entnehmen, abkühlen lassen und mit Puderzucker besiebt servieren.

Ähnliche Rezepte

Schneller Schokokuchen

Schneller Schokokuchen

Der schnelle Schokokuchen ist ein tolles Dessert und schmeckt wunderbar. Versuchen Sie dieses unwiderstehliche Rezept für die Kaffeetafel.

Buttermilchkuchen

Buttermilchkuchen

Dieses einfache Rezept für einen Buttermilchkuchen ist sehr empfehlenswert. Dieser wird sehr flaumig und schmeckt einfach wunderbar.

Bananen-Nuss-Kuchen

Bananen-Nuss-Kuchen

Dieses Rezept für einen saftigen Bananen-Nuss-Kuchen ist ganz einfach in der Zubereitung und eignet sich zur Verwertung von überreifen Bananen.

Eierlikörkuchen

Eierlikörkuchen

Dieses einfache und schnelle Rezept für einen saftigen Eierlikörkuchen sorgt für Begeisterung!

Geburtstagskuchen mit Smarties

Geburtstagskuchen mit Smarties

Dieser Geburtstagskuchen mit Smarties sieht nicht nur toll aus, er schmeckt auch köstlich. Hier ein tolles Rezept-nicht nur für den Kindergeburtstag.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte