Bischofsbrot

Das Bischofsbrot ist ein leckerer Kuchen in Kastenform mit kandierten Früchten.

Bischofsbrot

Bewertung: Ø 3,7 (21 Stimmen)
70 Minuten

Zutaten für 8 Portionen

210 g Mehl
0.5 Stk Zitronenschale, abgerieben
4 Stk Eier, getrennt
1 Pk Vanillezucker
160 g Puderzucker
120 g Butter oder Margarine, weich
1 TL Backpulver
1 EL Rosinen
1 EL Walnüsse, gehackt
2 EL Arancini
1 Schuss Zitronensaft
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für das Bischofsbrot zuerst die zimmerwarme Margarine mit Zucker, Vanillezucker, einen Schuss Zitronensaft und der abgeriebenen Zitronenschale, gut verrühren - am besten mit einer Küchenmaschine.
  2. Nach und nach die Eidotter hinzufügen und die Masse weiterrühren bis sie schaumig ist.
  3. Anschließend die kleingehackten Nüsse, Arancini, Rosinen und nach Belieben auch kleine Schokostückchen mit dem Mehl und dem Backpulver vermischen und danach auch in die Teigmasse einrühren.
  4. Jetzt noch den steifen Ei-Schnee unter die Teigmasse heben und den fertigen Teig in eine, mit Butter eingefettete, Kastenform füllen.
  5. Den Kuchen im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad (Ober-Unterhitze) für ca. 50-60 Minuten backen.

Ähnliche Rezepte

Schneller Schokokuchen

Schneller Schokokuchen

Der schnelle Schokokuchen ist ein tolles Dessert und schmeckt wunderbar. Versuchen Sie dieses unwiderstehliche Rezept für die Kaffeetafel.

Buttermilchkuchen

Buttermilchkuchen

Dieses einfache Rezept für einen Buttermilchkuchen ist sehr empfehlenswert. Dieser wird sehr flaumig und schmeckt einfach wunderbar.

Eierlikörkuchen

Eierlikörkuchen

Dieses einfache und schnelle Rezept für einen saftigen Eierlikörkuchen sorgt für Begeisterung!

Bananen-Nuss-Kuchen

Bananen-Nuss-Kuchen

Dieses Rezept für einen saftigen Bananen-Nuss-Kuchen ist ganz einfach in der Zubereitung und eignet sich zur Verwertung von überreifen Bananen.

Geburtstagskuchen mit Smarties

Geburtstagskuchen mit Smarties

Dieser Geburtstagskuchen mit Smarties sieht nicht nur toll aus, er schmeckt auch köstlich. Hier ein tolles Rezept-nicht nur für den Kindergeburtstag.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte