Biskuitrolle-Grundrezept

Mit diesem Rezept für Biskuitrolle-Grundrezept gelingt jedem eine tolle Biskuitroulade, die nicht bricht, toll aussieht und lecker schmeckt.

Biskuitrolle-Grundrezept

Bewertung: Ø 3,9 (80 Stimmen)
30 Minuten

Zutaten für 1 Portionen

4 Stk Eier
120 g Zucker
1 Pk Vanillinzucker
1 Pk Puddingpulver, Vanille
1 Prise Salz
100 g Mehl
1 TL Backpulver
1 EL Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst das Backblech mit Backpapier auslegen und den Backofen auf 190 °C (Ober- und Unterhitze) vorheizen.
  2. Die Eier trennen, Eiweiß mit dem Zucker und Vanillinzucker sowie mit dem Salz zu einem sehr steifem, glänzendem Schnee schlagen (dieser darf nicht aus der Schüssel rutschen, wenn man diese auf den Kopf stellt).
  3. Danach das Eigelb auf niedriger Stufe nach und nach einrühren.
  4. Nun das Mehl mit Vanillepudding und Backpulver mischen, auf die Eimasse sieben und mit dem Schneebesen vorsichtig unterziehen.
  5. Den Biskuitteig sofort auf dem vorbereiteten Backblech gleichmäßig verstreichen und backen.
  6. Inzwischen ein sauberes Geschirrtuch ausbreiten und mit 1 Esslöffel Zucker bestreuen.
  7. Bereits nach 6-8 Minuten testen, ob der Biskuit schon fertig ist: Hierfür mit 2 Fingern auf die Teigoberfläche drücken. Wenn es sich anfühlt wie Watte, schon ganz leicht braun ist und duftet, dann muss der Teig aus dem Ofen.
  8. Nun die Teigplatte auf das Geschirrtuch kippen, Backpapier abziehen und sofort locker einrollen. Die Biskuitrolle im Geschirrtuch auskühlen lassen, dann nach Belieben füllen.

Tipps zum Rezept

Wenn das Backpapier am Teig kleben sollte einfach das Backpapier mit kaltem Wasser einpinseln.

Ähnliche Rezepte

Zimtgebäck Grundrezept

Zimtgebäck Grundrezept

Einfach traumhaft schmeckt dieses tolle Zimtgebäck. Mit dem einfachen Grundrezept gelingen Ihnen die Kekse garantiert.

Fondant Grundrezept

Fondant Grundrezept

Dieses Grundrezept für vielseitig verwendbaren Fondant ist leicht in der Zubereitung und gelingt garantiert.

Salzteig

Salzteig

Mit einem Salzteig können beliebige Figuren gestalltet, gebacken und bemalt werden. Das Rezept ist zum Verzehr nicht geeignet!

Quarkölteig

Quarkölteig

Mit diesem einfachen Quarkölteig gelingt Ihnen ein köstlicher Obstkuchen. Das Rezept sollten Sie probieren.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte