Blitz-Nudelsuppe

Das Rezept für die Blitz-Nudelsuppe ist schnell gekocht und perfekt für kalte Tage. Es lässt sich auch gut auf Vorrat kochen.

Blitz-Nudelsuppe

Bewertung: Ø 5,0 (3 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 l Gemüsebrühe
100 g Nudeln
1 Stk Zwiebel
2 Stk Möhren
1 Stk Zucchini
1 Stk Paprikaschote
4 Stk Tomaten
1 Prise Pfeffer
1 Bund Schnittlauch
1 Bund Petersilie
1 EL Öl
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für die Blitz-Nudelsuppe die Zwiebel schälen und würfeln. Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebelwürfel darin dünsten. Mit Gemüsebrühe ablöschen und aufkochen.
  2. Jetzt die Möhren schälen und in Scheiben schneiden. Die Zucchini unter Wasser säubern, das Kerngehäuse entfernen und in Stücke schneiden. Die Paprika waschen, vom Kerngehäuse befreien und würfeln. Die Tomaten säubern, den Strunk entfernen und würfeln.
  3. Im Anschluss die Möhren in die Brühe geben und kurz kochen, dann erst die Zucchini und die Nudeln zugeben. Die Suppe 5 Minuten kochen und anschließend die Paprika und Tomaten dazugeben. Die Suppe noch mit Gewürzen abschmecken und für weitere 5 Minuten köcheln.
  4. Am Ende den Schnittlauch und die Petersilie waschen, trocken schütteln, fein hacken und über die, in Tellern angerichtete Suppe, streuen.

Ähnliche Rezepte

Spargelcremesuppe

Spargelcremesuppe

Die leckere Spargelcremesuppe mit weißem Spargel ist leicht bekömmlich und delikat im Geschmack. Das perfekte Rezept für die Spargelsaison.

Rindsuppe

Rindsuppe

Eine kräftige Rindsuppe gelingt mit diesem einfachen Rezept. Diese schmeckt wie aus Omas Kochbuch und eignet sich als Sonntagssuppe.

Traditionelle Grießklößchensuppe

Traditionelle Grießklößchensuppe

Die Traditionelle Grießklößchensuppe nach Omas Rezept schmeckt allen. Sie ist als leichte Mahlzeit oder Vorspeise perfekt und schnell gemacht.

Blumenkohlsuppe

Blumenkohlsuppe

Dieses gesunde und einfache Rezept für eine köstliche Blumenkohlsuppe passt für jeden Anlass.

Feine Möhrensuppe

Feine Möhrensuppe

Das Rezept für eine feine Möhrensuppe ist gesund, preiswert und besonders an kalten Tagen ein wärmendes Gericht.

Mille Fanti

Mille Fanti

Mille Fanti wird als Suppeneinlage serviert und wird aus Ei, Parmesan und Salz zubereitet. Ein einfaches Rezept.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte