Blueberry Muffins

Blueberry Muffins ist für viele Naschkatzen das Beste an der amerikanischen Küche.

Blueberry Muffins

Bewertung: Ø 4,3 (14 Stimmen)
50 Minuten

Zutaten für 12 Portionen

2 Stk Eier, Größe M
350 g Mehl, Type 501
130 ml Milch oder Sojadrink
300 g Blaubeeren, tiefgekühlt oder frisch
130 g Butter oder Margarine
140 g Zucker
1 TL Vanillezucker
2 TL Backpulver
1 Prise Salz
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Als erstes wird der Backofen auf 200 °C (Gas Stufe 4, Umluft 180 °C) vorgeheizt und eine zwölfer Muffinform mit Muffinförmchen befüllt (oder mit Butter bestrichen). In der Zwischenzeit können die Blaubeeren auftauen und gut abtropfen.
  2. Die Butter wird entweder im Wasserbad oder bei niedriger Hitze in einem Topf auf dem Ofen zerlassen und dann in eine Schüssel gegeben. Mit dem Schneebesen werden im nächsten Schritt erst der Zucker und der Vanillezucker unter die warme Butter gerührt, danach werden die aufgeschlagenen Eier und die Milch dazugegeben. Die Masse wird mit dem Schneebesen verrührt, bis sie glatt und geschmeidig ist.
  3. Nun das Mehl, das Backpulver und das Salz in einer Schüssel verrühren und dann unter die Buttermasse heben. Das Ganze wird nur leicht vermischt, anschließend kommen die Blaubeeren dazu, die ebenfalls vorsichtig untergehoben werden.
  4. Jetzt wird der Teig gleichmäßig auf die zwölf Einbuchtungen in der Muffinform verteilt - nur zu 2/3 befüllen, der Teig geht beim Backen auf.
  5. Die Muffins werden bei 200 °C (Gas Stufe 4, Umluft 180 °C) etwa 20 Minuten gebacken. Für die Stäbchenprobe wird mit einem Holzspieß (z.B. mit einem Schaschlik-Spieß) vorsichtig in einen Muffin gestochen. Bleibt an dem Spieß kein Teig mehr kleben, dann sind die Mini-Kuchen fertig. Andernfalls wird die Garprobe jeweils im Abstand von drei Minuten wiederholt.

Ähnliche Rezepte

Einfache Muffins Grundrezept

Einfache Muffins Grundrezept

Dieser Grundteig für Muffins stellt die perfekte Basis für köstliches Gebäck dar. Dieses Rezept kann zusätzlich mit vielen Zutaten verfeinert werden.

Dinkel-Muffins mit Schoko

Dinkel-Muffins mit Schoko

Dinkel-Muffins mit Schoko sind rasch zubereitet und schmecken Groß und Klein. Bei diesem Rezept wird Dinkelvollmehl verwendet.

Schoko-Bananen Muffins

Schoko-Bananen Muffins

Schokolade und Bananen sind als Duo unschlagbar. In diesem Rezpet für Schoko-Bananen Muffins sorgen sie für unbeschreiblichen Genuss.

Kokos-Ananas-Muffins

Kokos-Ananas-Muffins

Mit Öl und Joghurt werden die Kokos-Ananas-Muffins so richtig saftig. Brauner Zucker im Rezept gibt den feinen Karamellgeschmack dazu.

Süße Muffins Grundrezept

Süße Muffins Grundrezept

Mithilfe von diesem Grundrezept für süße Muffins sind die Möglichkeiten der Variationen fast grenzenlos.

Minimuffins Apfel-Zimt

Minimuffins Apfel-Zimt

Bei diesem köstlichen Rezept für Minimuffins Apfel-Zimt wird einem so richtig warm ums Herz. Der Duft ist atemberaubend und der Geschmack einzigartig.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte