Blumenkohlsalat mit Kichererbsen

Der leckere Blumenkohlsalat mit Kichererbsen ist schnell zuzubereiten. Ein Rezept, das sich besonders für die alltägliche, gesunde Ernährung eignet.

Blumenkohlsalat mit Kichererbsen

Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)

Zutaten für 2 Portionen

400 g Blumenkohl
240 g Kichererbsen, aus der Dose
1 Stk Zwiebel, rot
0.5 Bund Petersilie, glatt
5 EL Olivenöl
0.5 Stk Zitrone
1 TL Currypulver
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zunächst den Blumenkohl putzen, Blätter und Strunk entfernen und in Röschen teilen. Anschließend waschen und in dünne Scheiben schneiden.
  2. Das Öl in einer hohen Pfanne erhitzen und den Blumenkohl darin bei mittlerer Hitze etwa 12 Minuten leicht braun braten. Dabei immer wieder wenden.
  3. In der Zwischenzeit die Kichererbsen in ein Sieb abgießen, mit kaltem Wasser abbrausen und gut abtropfen lassen. Dann mit dem Olivenöl in eine Schüssel geben.
  4. Die Zwiebel abziehen, halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Die Petersilie waschen, trocken schütteln und die Blättchen grob hacken. Die Zwiebelscheiben und die Petersilie zu den Kichererbsen geben.
  5. Nun die Zitronenhälfte auspressen und den Saft unter die übrigen Salatzutaten mischen. Den Blumenkohl hinzufügen, alles gut durchmischen und dabei mit Curry, Salz und Pfeffer würzen.
  6. Den Blumenkohlsalat mit Kichererbsen lauwarm oder kalt servieren.

Ähnliche Rezepte

Gebackener Blumenkohl

Gebackener Blumenkohl

Gebackener Blumenkohl ist eine vegane Alternative zum herkömmlichen Braten. Kross gebräunt passt er ideal zu Kartoffeln und Gemüse. Hier das Rezept!

Überbackener Blumenkohl

Überbackener Blumenkohl

Wenn Überbackener Blumenkohl aus dem Ofen kommt, dann werden auch Gemüsemuffel neugierig. Das schafft dieses delikate Rezept.

Blumenkohlsuppe

Blumenkohlsuppe

Blumenkohlsuppe können Sie als Vorspeise aber auch als Hauptspeise servieren. Hier ein schnelles Rezept für eine schmackhafte Suppe.

Blumenkohl-Bratlinge

Blumenkohl-Bratlinge

Wer sich fragt, was aus Blumenkohl noch gezaubert werden kann, der sollte dieses Rezept für Blumenkohl-Bratlinge probieren.

Blumenkohlauflauf mit Ei

Blumenkohlauflauf mit Ei

Der leckere Blumenkohlauflauf mit Ei schmeckt allen gut, eignet sich als super Beilage und ist nach dem Rezept schnell gemacht.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte