Boeuf Stroganoff

Auf russische Art wird beim Rezept für Boeuf Stroganoff das Rinderfilet zubereitet. Wir sagen Ihnen wie.

Boeuf Stroganoff

Bewertung: Ø 4,2 (53 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

750 g Rinderfilet
2 Stk Zwiebel
7 Stk Gewürzgurken
400 g Champignons
3 EL Öl, für die Pfanne
1 TL Salz
0.5 TL Pfeffer
1 TL Zucker
250 ml saure Sahne
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für ein Boeuf Stroganoff zuerst das Filet waschen, trocken tupfen und in ca. 0,5 cm dicke Streifen (4-6 cm lang) schneiden. Die Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Die Gewürzgurken in dünne Stifte schneiden. Die Champignons putzen und in feine Blätter schneiden.
  2. Danach das Öl (oder Butter) in eine Pfanne heiß werden lassen die Zwiebelringe darin goldbraun rösten. Dann die Fleischstreifen nach und nach beigeben und durchbraten. Dabei ist es wichtig, immer erst dann die nächste Portion Fleisch dazuzugeben, wenn das Fleisch, das sich in der Pfanne befindet, richtig gut braun gebraten ist. Dann das Fleisch aus der Pfanne nehmen und warm stellen.
  3. Anschließend die Champignons und die Gewürzgurken in die Pfanne zu den Zwiebeln geben, mit ein wenig Mehl bestäuben und auch diese kurz andünsten. Mit der Brühe oder Weißwein ablöschen und rund 10 Minuten leicht köcheln lassen.
  4. Nun die saure Sahne hinzufügen, mit Salz, Pfeffer und ein wenig Zucker würzen und zum Schluss das Fleisch wieder beigeben. Nochmals für ein paar Minuten ziehen lassen und mit fein gehackter Petersilie bestreuen.

Tipps zum Rezept

Als Beilage reicht man zum Boeuf Stroganoff gerne Bandnudeln, Salzkartoffeln oder auch Reis.

Ähnliche Rezepte

Rassolnik

Rassolnik

Rassolnik ist eine leicht säuerliche Hühnersuppe mit Salzgurken, die in weiten Teilen Russlands sehr beliebt ist.

Hanum - gedämpfte Teigroulade

Hanum - gedämpfte Teigroulade

Hanum oder Chanum ist ein traditionelles Rezept aus der usbekischen Küche und besteht aus einer mit Fleisch und Gemüse gefüllten Teigroulade.

Oladji

Oladji

Oladji sind Russische Buchweizen-Pfannkuchen, die mit Buttermilch zubereitet werden und gerne am Morgen zum Frühstück gegessen werden.

Russische Kohl-Gemüse-Suppe

Russische Kohl-Gemüse-Suppe

Ein heißer Teller Russische Kohl-Gemüse-Suppe wärmt auch bei der größten Kälte und sorgt für ein angenehmes Sättigungsgefühl.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte