Bratapfelauflauf mit Marzipan

Dieses Dessert-Rezept für Bratapfelauflauf mit Marzipan ist perfekt für die Weihnachtszeit - herrlich aromatisch und gut.

Bratapfelauflauf mit Marzipan

Bewertung: Ø 4,6 (7 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

150 g Marzipanrohmasse
80 g Zucker
2 EL Zitronensaft, frisch gepresst
3 Stk Eier
300 g Crème fraîche
1 Pk Vanille-Puddingpulver
5 Stk Äpfel
50 g Rosinen
1 EL Butter, für die Form
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst den Backofen auf 200 Grad (Ober- und Unterhitze) vorheizen und eine Auflaufform mit Butter befetten.
  2. Die Marzipanrohmasse in Würfel schneiden, danach gemeinsam mit den Eiern, Zucker sowie Zitronensaft in ein hohes Gefäß geben und mithilfe eines Pürierstabs cremig rühren.
  3. Im Anschluss die Crème fraîche und das Vanille-Puddingpulver untermengen.
  4. Die Äpfel gründlich waschen, halbieren und entkernen.
  5. Danach die Äpfel in die Auflaufform geben, die Aushöhlung der Äpfel mit den Rosinen befüllen und mit dem Marzipan übergießen.
  6. Anschließend den Bratapfelauflauf mit Marzipan für 40 Minuten in den vorgeheizten Backofen geben.

Ähnliche Rezepte

Überbackene Tortellini

Überbackene Tortellini

Genau das richtige Rezept nach einem langen Tag sind schnell und einfach cremig überbackene Tortellini. Ein wahrer Gaumengenuss zum Arbeitsschluss!

Schneller Gemüseauflauf

Schneller Gemüseauflauf

Bei diesem schnellen und vegetarischen Rezept für einen schmackhaften Gemüseauflauf greift jeder gerne zu.

Sauerkrautauflauf

Sauerkrautauflauf

Ein herzhafter Sauerkrautauflauf mit Kartoffelbrei, Sauerkraut und Mettwürstchen ist genau das Richtige in der kalten Jahreszeit.

Blumenkohlauflauf

Blumenkohlauflauf

Dieser köstliche Blumenkohlauflauf mit Kartoffeln schmeckt einfach himmlisch. Zudem ist dieses Rezept einfach in der Zubereitung.

Brokkoli-Feta-Auflauf

Brokkoli-Feta-Auflauf

Dieser gesunde Brokkoli-Feta-Auflauf ist schnell zubereitet. Hier das einfache Rezept für gesunden Genuss.

Auflauf mit Gemüse

Auflauf mit Gemüse

Der Auflauf mit Gemüse ist einfach in der Zubereitung, gesund und schmeckt hervorragend.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte