Bunte Gemüsesuppe mit Fleischklößchen

Wenn die Tage kälter werden, sorgt die bunte Gemüsesuppe mit Fleischklößchen für ein wärmendes Gefühl. Das herzhafte Rezept schmeckt Groß und Klein.

Bunte Gemüsesuppe mit Fleischklößchen

Bewertung: Ø 4,2 (6 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

Zutaten für die Klößchen

6 Stk Bratwurst (ungebrüht)
1 EL Olivenöl

Zutaten für die Suppe

2 Stk Möhren
1 Stk Suppengrün
500 g Kartoffeln (mehlig kochend)
1 Stk Zwiebel
1 l Wasser
0.5 TL Salz
0.5 TL Pfeffer
0.5 TL Oregano
1 Bch Crème fraîche
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für die bunte Gemüsesuppe mit Fleischklößchen zuerst die Bratwürste aufschneiden und das Brät aus der Haut auf einen Teller drücken. Aus jeweils einem Teelöffel Masse mit den Händen kleine Klöße formen, bis die Fleischmasse aufgebraucht ist.
  2. Etwas Olivenöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Die Klöße hineingeben und scharf (bei hoher Hitzezufuhr) anbraten, danach bei mittlerer Temperatur durchgaren. Dabei immer mal wieder wenden, sodass sie von allen Seiten braun werden.
  3. Dann die fertigen Klößchen aus der Pfanne auf einen Teller geben und beiseitestellen.
  4. Nun das Suppengrün waschen, putzen und klein schneiden. Die Kartoffeln schälen, gut waschen und in kleine Würfel schneiden. Möhren waschen, putzen und ebenso klein schneiden. Die Zwiebel schälen und fein hacken.
  5. Nun das Gemüse und die Zwiebel in die heiße Pfanne geben, in der zuvor die Klößchen gebraten wurden, und etwa 5 Minuten darin anbraten, bis die Zutaten eine leicht braune Farbe annehmen.
  6. Nun das Wasser in einem Topf zum Kochen bringen, das angebratene Gemüse hinzufügen und zugedeckt auf kleiner Stufe ca. 15 Minuten kochen lassen.
  7. Für etwas Pfiff jeweils einen halben Teelöffel Salz, Pfeffer und getrocknetes Oregano zu der Suppe hinzufügen. Umrühren und diese noch etwa weitere 5 Minuten köcheln lassen.
  8. Nach der Kochzeit mit einer Gabel in die Kartoffelwürfel stechen, um zu testen, ob diese gar sind: Lassen sie sich leicht zerteilen und sind dementsprechend weich, ist das Gemüse fertig. Nun die Suppe noch mit etwas Salz, Pfeffer und Oregano nachwürzen, einen Becher Crème fraîche in die Suppe einrühren und kurz mitköcheln lassen.

Tipps zum Rezept

Die vorgebratenen Fleischklößchen in die Suppe geben, kurz erhitzen und genießen.

Ähnliche Rezepte

Kohlrabisuppe

Kohlrabisuppe

Die köstliche Kohlrabisuppe ist schnell und einfach zubereitet und schmeckt sehr lecker. Probieren Sie dieses Rezept.

Eierstich

Eierstich

Mit diesem klassischen Rezept für Eierstich ist schnell eine leckere Suppeneinlage gemacht. Dabei wird dieser im Wasserbad zubereitet.

Maronensuppe

Maronensuppe

Eine Maronensuppe ist eine gute Alternative zu gewöhnlichen Suppen. Hier ein tolles Rezept für eine schmackhafte Vorspeise.

Mille Fanti

Mille Fanti

Mille Fanti wird als Suppeneinlage serviert und wird aus Ei, Parmesan und Salz zubereitet. Ein einfaches Rezept.

Feine Möhrensuppe

Feine Möhrensuppe

Das Rezept für eine feine Möhrensuppe ist gesund, preiswert und besonders an kalten Tagen ein wärmendes Gericht.

Omas Klütersuppe

Omas Klütersuppe

Dieses köstliche Rezept für Omas Klütersuppe ist vor allem an heißen Sommertagen ein Gedicht, aber auch an jedem anderen Tag beliebt.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte