Couscoussalat mit Tahin

Couscoussalat mit Tahin schmeckt lecker orientalisch. Bei diesem Rezept sorgt das viele frische Gemüse für einen besonderen Augen- und Gaumenschmaus.

Couscoussalat mit Tahin

Bewertung: Ø 4,7 (12 Stimmen)

Zutaten für 3 Portionen

200 g Couscous
0.5 kpf Blumenkohl
3 Stk Möhren
0.5 Stk Rotkohl
1 EL Olivenöl
0.25 Bund Koriander, frisch
1 EL Sesamsamen
1 Prise Salz

Zutaten für das Dressing

1 Stk Orange
2 TL Tahin (Sesampaste)
1 Prise Pfeffer, frisch gemahlen
1 EL Olivenöl
1 Prise Salz
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Den Couscous zunächst nach Packungsanleitung zubereiten und beiseite stellen. Den Backofen auf 180 °C vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  2. Nun den Blumenkohl putzen, in feine Röschen abteilen, diese in eine Schüssel geben und mit dem Olivenöl beträufeln.
  3. Die Möhren schälen, in grobe Stücke schneiden und unter den Blumenkohl mengen.
  4. Anschließend das Gemüse auf dem Backblech verteilen und für 20 Minuten im vorgeheizten Ofen garen lassen.
  5. Währenddessen den Rotkohl in sehr feine Streifen schneiden, in einem Sieb abwaschen und dann in eine separate Schüssel geben. Salz zufügen und mit den Händen in den Kohl einbringen, so dass dieser merklich weicher wird.
  6. Im Anschluss den Couscous zum Rotkohl geben und alles gut vermengen.
  7. Nun das Gemüse aus dem Ofen nehmen und zum Salat hinzugeben.
  8. Für das Dressing die Orange auspressen, den Orangensaft mit Tahin sowie mit dem Olivenöl in einem Gefäß verrühren. Dann das Dressing mit Salz und Pfeffer abschmecken, über dem Salat verteilen und vermengen.
  9. Zum Schluss den Koriander säubern, trocken schütteln und vor dem Servieren zusammen mit dem Sesam über den Couscoussalat mit Tahin geben.

Ähnliche Rezepte

Über-Nacht-Salat

Über-Nacht-Salat

Der Über-Nacht-Salat ist eine gelingsichere Beilage für die nächste Party. Das Rezept lässt sich prima am Vortag auch für viele Personen vorbereiten

Möhrensalat mit Apfel

Möhrensalat mit Apfel

Der Möhrensalat mit Apfel ist eine wahre Vitaminbombe. Besonders in der kalten Jahreszeit versorgt uns dieses Rezept mit frischen, gesunden Zutaten.

Rotkohlsalat

Rotkohlsalat

Rotkohlsalat ist schnell und einfach in der Zubereitung und köstlich im Geschmack. Hier das gesunde Rezept.

Kohlsalat

Kohlsalat

Dieser gesunde Kohlsalat passt als Beilage perfekt zu vielen Fleischgerichten. Das Geheimnis seines Erfolgs liegt im Rezept für die Marinade.

Karottensalat

Karottensalat

Saftig und knackig, so muss ein Karottensalat schmecken, dieser Rohkost-Salat begeistert alle.

Veganer Reissalat

Veganer Reissalat

Hier mal ein etwas anderes Salatrezept. Reissalat schmeckt einfach gut und ist leicht in der Zubereitung.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte