Dillsoße

Eine Dillsoße passt vor allem zu Kartoffeln aber auch als Soße für Fleischgerichte – hier ein einfaches Grundrezept.

Dillsoße

Bewertung: Ø 4,2 (10 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Bund Dill
1 TL Butter, für den Topf
1 EL Mehl, für den Topf
250 ml Fleischbrühe
5 EL Sahne
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, aus der Mühle
1 Prise Muskat, frisch gerieben
1 Stk Knoblauchzehe
1 Spr Zitronensaft
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für die Dillsoße den Dill waschen, fein hacken. Den Knoblauch schälen und ebenfalls fein hacken. Nun Dill und Knoblauch zusammen in einem Topf mit Butter leicht andünsten. Einen Esslöffel Dill beiseite geben, für die Dekoration.
  2. Danach das Mehl in den Topf einrühren, die Fleischbrühe hinzufügen und aufkochen lassen. Die Hitze zurückdrehen und dann die Sahen einrühren - für 2-3 Minuten leicht köcheln lassen.
  3. Mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft und wenig Muskat abschmecken und die Soße mit dem restlichen Dill garnieren.

Ähnliche Rezepte

Helle Sosse

Helle Sosse

Es ist immer gut, wenn man ein Rezept für eine vielseitige Helle Sosse zur Hand hat. Passt diese doch zu Fisch, Gemüse und Fleisch.

Französischer Dip

Französischer Dip

Französischer Dip wird nach diesem Rezept mit dem würzigen Frischkäse aus der Normandie zubereitet.

Eier-Senf-Dip

Eier-Senf-Dip

Dieser Eier-Senf-Dip verfeinert Fisch, kalten Braten oder Gemüsesticks. Zudem ist dieses Rezept schnell zubereitet.

Remouladensoße

Remouladensoße

Die schnelle Remouladensoße wird gerne zu Fisch, Fondue oder Racelette gereicht. Dieses einfache Rezept schmeckt toll.

Käsesoße

Käsesoße

Mit dieser leckeren Käsesoße verfeinern Sie alle Nudelgerichte. Für Pastafans ist dieses schnelle Rezept einfach ideal.

Currysauce für die Currywurst

Currysauce für die Currywurst

Selbst gemachte Currysauce für die Currywurst schmeckt einfach besser. Dieses sensationelle Rezept ist zu empfehlen.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte