Dinkelplätzchen

Diese Dinkelplätzchen sind schnell gemacht und aufgrund ihres Geschmacks mit sehr viel Biss erfreut sich dieses Rezept allgemeiner Beliebtheit.

Dinkelplätzchen

Bewertung: Ø 4,2 (11 Stimmen)

Zutaten für 25 Portionen

50 g Dinkelmehl
0.5 TL Backpulver
100 g Haferflocken, kernig
50 g Rosinen, gewaschen
2 EL Haselnüsse, gehackt
100 g Butter, weich
100 g Rohrzucker, brauner Zucker
1 Prise Salz
1 Stk Ei, Gr. M
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst zwei Backbleche mit Backpapier belegen und den Backofen auf 180 °C (Umluft 160 °C) vorheizen.
  2. In der Zwischenzeit in einer Schüssel Mehl, Backpulver, Haferflocken, Haselnüsse und Rosinen vermischen.
  3. Danach die Butter, Salz und Zucker in eine Rührschüssel geben und mit den Quirlen einer Küchenmaschine verrühren. Zuletzt das Ei dazugeben und alles cremig schlagen.
  4. Nun die trockenen Zutaten dazugeben, unter die Buttermischung rühren und zu einem glatten Teig verarbeiten.
  5. Mit Hilfe von zwei Teelöffeln walnussgroße Teighäufchen auf die Backbleche setzen und auf etwas Abstand zueinander achten.
  6. Die Bleche nacheinander auf die mittlere Schiene im heißen Backofen schieben und die Dinkelplätzchen in jeweils 12-13 Minuten goldbraun backen.
  7. Alle fertigen Plätzchen auf einem Kuchengitter auskühlen lassen und genießen.

Ähnliche Rezepte

Herzogin Plätzchen

Herzogin Plätzchen

Unwiderstehlich toll schmecken diese Herzogin Plätzchen. Zudem ist die Köstlichkeit mit diesem Rezept schnell und einfach zubereitet.

Omas Spritzgebäck

Omas Spritzgebäck

Omas Spritzgebäck wird gerne in der Weihnachtszeit gebacken. Dieses einfache Rezept mit Haselnüssen ist sehr beliebt.

Zitronenstangen

Zitronenstangen

Diese leckeren Zitronenstangen schmecken wie bei Oma. Hier das tolle Rezept zum Nachbacken.

Linzer Kipferl

Linzer Kipferl

Die köstlichen Linzer Kipferl werden in der Weihnachtszeit gerne gebacken. Das Rezept gelingt garantiert und schmeckt einfach traumhaft.

Schnelles Schmalzgebäck

Schnelles Schmalzgebäck

Dieses Schmalzgebäck ist wirklich im Nu zubereitet. Dieses einfache Rezept sorgt für Begeisterung.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte