Erdbeertiramisu mit Orangenkeksen

Ein unwiderstehliches fruchtiges Erdbeertiramisu mit Orangenkeksen gelingt mit diesem Rezept. Ein Traum aus süßen Früchten.

Erdbeer-Tiramisu mit Orangenkeksen

Bewertung: Ø 3,2 (10 Stimmen)
20 Minuten

Zutaten für 4 Portionen

250 g Erdbeeren
100 g Schlagsahne
100 g Mascarpone
200 g Quark
50 g Zucker
1 Pk Vanillezucker
0.5 Stk Zitrone, gepresst
40 g Orangenplätzchen
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Von den gewaschenen Erdbeeren das Grüne entfernen und vierteln. Mascarpone, Quark, Zucker, Vanillinzucker und Zitronensaft miteinander abrühren. Die steif geschlagene Sahne mit einem Schneebesen in die Mascarpone Masse einrühren.
  2. Vier Erdbeerviertel und vier Kekse für die Dekoration zur Seite stellen. Vier kleinere Gläser bereitstellen und die restlichen Erdbeeren, Creme und die übrigen Kekse in dieser Reihenfolge hinein geben.
  3. Die Kekse werden mit 1 TL Orangen-Likör übergossen. Als Abschluss auf die Keksen kommt noch einen Löffel Creme, mit Kakao bestreuen und mit 1 Erdbeerviertel und 1 Keks dekorieren.

Ähnliche Rezepte

Klassisches Tiramisu

Klassisches Tiramisu

Die Nachspeise aus Italien schmeckt saftig und cremig. Das Rezept für klassisches Tiramisu mit Ei ist denkbar einfach.

Apfeltiramisu

Apfeltiramisu

Das Rezept für Apfeltiramisu ist die fruchtige Abwandlung des italienischen Vorbilds. Dabei besteht die Creme aus Mascarpone, Joghurt und Quark.

Tiramisu ohne Ei

Tiramisu ohne Ei

Tiramisu ohne Ei ist ein Rezept besonders für heiße Tage, an denen man nicht so gerne Gericht mit rohen Eiern serviert.

Tiramisu

Tiramisu

Köstliches Tiramisu ist ein Dessertklassiker aus dem sonnigen Italien. Bei diesem Rezept geht die Sonne auf!

Erdbeertiramisu

Erdbeertiramisu

Dieses Erdbeertiramisu ist fein geschichtet auf fruchtige Art mit zarter Creme. Mit diesem Rezept zaubern Sie ein traumhaftes Dessert.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte