Exotischer Hamburger

Egal ob auf Partys oder zu Hause als geliebter Snack, ein Hamburger darf nie fehlen. So auch unser Schlemmer-Rezept in Exotischer Hamburger Variation.


Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)

Zutaten für 4 Portionen

600 g Rinderhackfleisch
3 EL Olivenöl
4 Bl Salatblätter
1 Stk Mango (reif, 200 g)
3 Stk Tomaten
4 Stk Zwiebel
6 EL Mayonnaise
3 EL Tomatenketchup
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
6 Schb Frühstücksspeck
4 Stk Hamburger Brötchen
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Als erstes das Hackfleisch zu 4 flachen Buletten formen und diese auf einen Teller drücken. Die Buletten mit je 1 EL Öl beträufeln und im Gefrierfach ca. 10 Minuten einfrieren. Danach den Ofen auf 180 Grad (Umluft 160 Grad) vorheizen.
  2. In der Zwischenzeit Mango waschen, schälen, das Fruchtfleisch vom Stein schneiden und in nicht zu dicke Scheiben schneiden. Den Salat waschen und trockenschleudern. Die Tomaten und Zwiebeln ebenfalls waschen, Tomaten in Scheiben schneiden. Die Zwiebel schälen und ebenfalls in Ringe schneiden. Alles separat beiseite legen.
  3. Den gewürfelten Speck und die Zwiebeln in einer beschichteten Pfanne mit 1 EL Olivenöl anbraten, bis sie knusprig sind. Auf Küchenpapier legen und im Ofen warm halten. Burgerbrötchen 5 Min. im Ofen aufbacken. 1 EL Öl in der Pfanne im Speckfett erhitzen. Nun die Buletten darin bei mittlerer Hitze auf jeder Seite 3-4 Min. braten. Mit Salz und Pfeffer nach Belieben würzen. Die Buletten ebenfalls im Ofen warmstellen.
  4. Die Mayonnaise mit dem Ketchup mischen und 1 TL Zucker vermengen. Anschließend die Burgerbrötchen mit der Mayo-Ketchupmischung bestreichen. Der Reihe nach mit den Salatblättern, den Buletten, dem Mango, den Speck-Zwiebeln belegen und die zweite Brötchenhälfte oben auflegen. Mit allen Brötchen und Zutaten so verfahren.
  5. Die exotischen Burger mit Mango, Tomaten und Salatblättern hübsch anrichten.

Tipps zum Rezept

Diese exotische Burgervariante lässt sich auch wunderbar mit anderen Früchten wie Papaya oder Ananas zubereiten.

Als Extra-Topping das Ganze auch mal mit Cheddar-Käse ausprobieren.

Ähnliche Rezepte

Gemüseburger

Gemüseburger

Schnell gemacht und lecker für Groß und Klein sind diese Gemüseburger. Dabei dienen Zucchini-Kartoffel-Bratlinge als Brötchen-Ersatz. Hier das Rezept.

Selbstgemachte Burger Patties

Selbstgemachte Burger Patties

Für die leckeren Selbstgemachten Burger Patties benötigt man nach diesem Rezept nur ganze 3 Zutaten. Einfacher geht es nicht.

Vegetarische Burger Patties

Vegetarische Burger Patties

Die leckeren Vegetarischen Burger Patties nach diesem Rezept sind eine echte Alternative für alle die kein Fleisch im Burger mögen.

Weißwurst Gröstl-Burger

Weißwurst Gröstl-Burger

Ein leckeres Weißwurst Grölt-Burger Rezept, das sich leicht und schnell zubereiten lässt und der ganzen Familie schmeckt.

Partyburger für Kinder

Partyburger für Kinder

Partyburger für Kinder kommen auf jedem Geburtstag gut an. Hier das einfache Rezept, bei dem auch Kinder mithelfen können.

Vegane BBQ-Burger

Vegane BBQ-Burger

Burger tendieren bei vielen zum absoluten Lieblingsfastfood! Doch auch ohne Fleisch gibt es einige tolle Rezepte,wie z.B. mit veganem BBQ Pulled Soja!

User Kommentare

Ähnliche Rezepte