Frikadellen mit Kräuterbutter

Köstliche Frikadellen mit selbstgemachter Kräuterbutter sind im Nu zubereitet und sorgen für Abwechslung auf dem Speiseplan.

Frikadellen mit Kräuterbutter

Bewertung: Ø 4,2 (40 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

600 g Hackfleisch, gemischt
1 Prise Salz und Pfeffer
1 Prise Paprikapulver
1 Stk Zwiebel
1 Stk Ei
60 g Paniermehl
0.5 Bund Petersilie
1 EL Öl zum Braten

Zutaten für die Kräuterbutter

100 g Butter
1 EL Dill, fein gehackt
1 EL Petersilie, fein gehackt
1 Prise Selleriesalz
1 Schuss Zitronensaft
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Kräuterbutter herstellen: Hierfür die Butter schaumig rühren, mit den gehackten Kräutern und Selleriesalz sowie mit dem Zitronensaft verrühren und im Kühlschrank fest werden lassen.
  2. Nun die Zwiebel schälen und fein hacken. Petersilie waschen, trockenschütteln und ebenfalls klein schneiden.
  3. Dann das Hackfleisch mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Zwiebelstücken, Ei, Petersilie und Paniermehl zu einem gleichmäßigen Teig verkneten. Daraus mit feuchten Händen 8 flache Frikadellen formen.
  4. Öl in einer Pfanne erhitzen und darin die Frikadellen auf jeder Seite braun rösten, dann bei mittlerer Temperatur in 10 Minuten gar braten.
  5. Die Frikadellen auf einer Platte anrichten, oben kreuzförmig einschneiden und mit einem Kräuterbutter füllen.

Tipps zum Rezept

Mit Tomatensalat und Kartoffeln anbieten.

Ähnliche Rezepte

Hirse-Gemüse-Bratlinge

Hirse-Gemüse-Bratlinge

Mit diesem Rezept zaubern Sie eine vegetarische Bulette aus Hirse, Möhren und Zucchini auf den Tisch. Der Vegetarier freut sich.

Käsefrikadellen

Käsefrikadellen

Köstliche Frikadellen aus dem Backofen mit Tomaten und Käse überbacken - dieses Rezept übertrifft wahrlich jede Erwartung.

Fischfrikadellen

Fischfrikadellen

Mit diesem Rezept für Fischfrikadellen ist im Nu ein leckeres und gesundes Gericht zubereitet.

Frikadellen mit Thymiankartoffeln

Frikadellen mit Thymiankartoffeln

Mit diesem Rezept werden die beliebten Hackfleischtaler gegrillt. Frikadellen mit Thymiankartoffeln ist noch dazu ein preiswertes Gericht.

Saarländische Frikadellen

Saarländische Frikadellen

Dieses Rezept bringt Ihnen die Frikadelle auf Saarländische Art auf den Teller. Seien Sie gespannt auf den geschmacklichen Unterschied zum Klassiker.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte