Geflügelpfanne mit buntem Gemüse

In diesem Rezept für Geflügelpfanne mit buntem Gemüse stecken neben einem herzhaften Geschmack auch viele Vitamine und wenig Kalorien.

Geflügelpfanne mit buntem Gemüse

Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)

Zutaten für 2 Portionen

4 Stk Hähnchenkeulen
4 EL Olivenöl
1 Stk Zitrone
2 Stk Zwiebeln
3 Stk Tomaten
1 Stk Zucchini
250 g Champignons
1 Schuss Weißwein
1 EL Tomatenmark
2 TL Salz
3 TL Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Als Erstes die Zwiebeln schälen und in feine Würfel schneiden. Die Tomaten waschen, an der Unterseite mit einem scharfen Messer kreuzförmig einritzen und in einem Behälter mit kochendem Wasser übergießen. Sobald die Haut oben etwas absteht, das Wasser abgießen und die Tomatenhaut mit einem Messer abziehen. Die Tomaten anschließend vierteln.
  2. Die Zucchini waschen, die Enden abschneiden und in dünne Scheiben schneiden. Die Champignons putzen, die Stielenden entfernen und die Champignonköpfe vierteln.
  3. Die Hähnchenkeulen mit kaltem Wasser abspülen, auf einen flachen Teller legen, vorsichtig mit Küchenpapier trocken tupfen und von allen Seiten mit Salz und Pfeffer einreiben.
  4. Nun in einer großen Pfanne das Olivenöl erhitzen und die Keulen darin rundherum anbraten, bis die Haut goldgelb ist.
  5. Dann Zwiebeln, Tomaten, Zucchini und Pilze nun zu den Keulen in die Pfanne geben und etwa 10 Minuten mit anbraten. Dann einen Esslöffel Tomatenmark hinzugeben und die Geflügelpfanne mit buntem Gemüse mit Salz und Pfeffer würzen und mit dem Weißwein verfeinern.
  6. Zum Schluss das Ganze zugedeckt für 15 Minuten auf kleiner Flamme schmoren lassen.

Tipps zum Rezept

Tipp: Einen extra Frischekick verleihen frisch gehackte Kräuter wie Petersilie oder Kerbel, die vor dem Servieren auf die angerichteten Portionen gestreut werden.

Anstatt frischer Hähnchenkeulen können auch tiefgefrorene verwendet werden. Diese sollten aber über Nacht im Kühlschrank auftauen. Damit die Keulen dabei nicht den ganzen Kühlschrank voll tropfen, diese zum Auftauen auf einen tiefen Teller legen.

Dazu passen Kartoffeln, Reis, Nudeln oder knusprige Pommes-Frites.

Ähnliche Rezepte

Brokkoli-Pilz-Pfanne

Brokkoli-Pilz-Pfanne

Dieses raffinierte Rezept für eine Brokkoli-Pilz-Pfanne überzeugt jeden und ist rasch zubereitet.

Scharfe Nudelpfanne mit Gemüse

Scharfe Nudelpfanne mit Gemüse

Würzig, scharf und mit dem Lieblingsgemüse versehen, bringt die scharfe Nudelpfanne Abwechslung auf den Tisch. Das Rezept ist im Nu zubereitet.

Mais-Chili-Pfanne

Mais-Chili-Pfanne

Zaubern Sie im Handumdrehen ein schmackhaftes, scharfes und deftiges Chili - und damit einen Partykracher!

Gemüse-Mozzarella-Pfanne

Gemüse-Mozzarella-Pfanne

Diese schmackhafte Gemüse-Mozzarella-Pfanne gelingt im Nu und wird mit Weizengrütze verfeinert.

Feurige Gemüse-Fleisch-Pfanne

Feurige Gemüse-Fleisch-Pfanne

Dieses Rezept ist für alle, die scharfe Speisen lieben. Durch die Gewürze erhält die feurige Gemüse-Fleisch-Pfanne einen würzigen Geschmack.

Orientalisches Linsencurry

Orientalisches Linsencurry

Das Rezept für Linsencurry bringt einen Hauch von Orient in deine Küche! Rote Linsen, getrocknete Tomaten und feine Gewürze werden hierfür verwendet.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte