Gefüllte Paprikaschoten mit Hackfleisch

Die Gefüllten Paprikaschoten mit Hackfleisch sehen wie kleine Boote aus, in die sich das Hackfleisch kuschelt. Ein einfaches Rezept für alle Tage.

Gefüllte Paprikaschoten mit Hackfleisch

Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)

Zutaten für 2 Portionen

3 Stk Paprika, gelb oder orange
3 EL Olivenöl

Zutaten für die Füllung

500 g Hackfleisch, gemischt
1 Stk Zwiebel
2 Stk Knoblauchzehen
1 TL Majoran, gerebelt
1 EL Petersilie, glatt, gehackt
50 g Pinienkerne
1 EL Senf, mittelscharf
1 Stk Ei, Gr. M
70 g Paniermehl, selbst gemacht
2 TL Paprikapulver, edelsüß
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen

Zutaten für die Sauce

1 EL Tomatenmark
150 ml Rotwein, trocken
250 ml Fleischbrühe
125 ml Schlagsahne
1 TL Speisestärke, gehäuft
1 Stk Zwiebel
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Die Paprika längs - inklusive Stiel - halbieren und die Kerne und Trennwände herauslösen. Danach waschen und abtropfen lassen. Die Zwiebeln und den Knoblauch abziehen und fein hacken.
  2. Den Backofen auf 160 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  3. In einer großen Schüssel die Hälfte der gehackten Zwiebeln mit dem Hackfleisch vermischen. Den Knoblauch, den Senf, das Ei, die Pinienkerne sowie Majoran und gehackte Petersilie hinzufügen. Alle Zutaten mit den Händen zu einer geschmeidigen Masse vermengen und mit Paprikapulver, Salz und Pfeffer würzen.
  4. Die Hackfleischmasse in die Schoten füllen und das Öl in einem großen Bräter erhitzen. Die Schoten mit der geschlossenen Seite nach unten hineinsetzen und 3 Minuten anbraten. Danach auf die Hackfleischseite drehen und weitere 2 Minuten braten.
  5. Anschließend aus dem Bräter nehmen und zur Seite stellen. Die restlichen Zwiebelwürfel im Bratensatz 3-4 Minuten anbraten, das Tomatenmark einrühren und mit dem Rotwein ablöschen. Die Sauce bei mittlerer Hitze etwa 6 Minuten einkochen lassen.
  6. Die Paprikaschoten zurück in den Bräter legen, die Brühe angießen und den Bräter für 30 Minuten in den heißen Backofen stellen. Danach herausnehmen, die Schoten auf einen Teller legen und im abgeschalteten Backofen warm halten.
  7. Nun die Sahne in die Sauce gießen und auf dem Herd 1 Minute aufkochen. Die Speisestärke mit etwas Wasser glatt rühren, zur Sauce geben und unter Rühren 1 weitere Minute aufkochen.

Tipps zum Rezept

Die gefüllten Paprikaschoten mit Hackfleisch auf vorgewärmten Tellern anrichten, mit der Sauce übergießen und mit frischem Weißbrot oder Reis servieren.

Ähnliche Rezepte

Gefüllte Paprika

Gefüllte Paprika

Dieses Rezept für gefüllte Paprika ist ein Klassiker und ist vielseitig zu kombinieren.

Gefüllte Paprika

Gefüllte Paprika

Dieses Rezept für gefüllte Paprika ist einfach zubereitet und schmeckt wirklich toll! Dabei sind die Paprikaschoten mit einer Hackfleischmasse gefüllt

Gefüllte Paprikaschoten

Gefüllte Paprikaschoten

Mit diesem Rezept für gefüllte Paprikaschoten wird ein traditionelles Gericht der Balkanküche zubereitet.

Gefüllte Spitzpaprika

Gefüllte Spitzpaprika

Bei diesem leckeren Rezept werden die Paprikaschoten mit einer Camembert-Frischkäse-Mischung gefüllt, paniert und anschließend frittiert.

Paprikagemüse mit Mandeln

Paprikagemüse mit Mandeln

Eine italienische Variante von dem allseits beliebten Gemüse. Hier das leckere Rezept für Paprikagemüse mit Mandeln.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte