Gefüllte Peperoni

Bei diesem köstlichen Rezept für gefüllte Peperoni besteht die Füllung aus Hackfleisch, welche mit erlesenen Gewürzen zum Hochgenuss wird.

Gefüllte Peperoni

Bewertung: Ø 4,5 (17 Stimmen)
50 Minuten

Zutaten für 4 Portionen

200 mg Gemüsebrühe
4 Stk Spitzpaprika, gelb

Zutaten für die Füllung

250 g Hackfleisch, gemischt
1 Prise Salz
1 Prise Ingwerpulver
1 Prise Kurkuma, gemahlen
1 Prise Paprikapulver
1 Prise Chilipulver
1 TL Senf, mittelscharf
1 Stk Ei
1 Prise Zimt
1 Prise Kümmel, gemahlen
1 TL Majoran, getrocknet
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Von den Paprika den Deckel abschneiden, Kernhaus entfernen und innen und außen waschen.
  2. Salzwasser zum Kochen bringen und die Schoten sowie die Deckel darin 5 Minuten garen. Anschließend in ein Sieb geben, mit kaltem Wasser abschrecken und abtropfen lassen.
  3. Hackfleisch in eine Schüssel geben und mit Senf, Majoran, Kurkuma, Paprikapulver, Kümmel, Ingwerpulver, Chilipulver, Zimt und Ei vermengen.
  4. Mit Hilfe eines Teelöffels die Masse in die Paprikaschoten füllen und den Deckel wieder anlegen.
  5. Nun die Gemüsebrühe zum Kochen bringen und die gefüllten Schoten darin eine halbe Stunde garen.

Tipps zum Rezept

Gefüllte Peperoni schmecken heiß mit der Brühe übergossen oder kalt als Snack oder am Buffet.

Ähnliche Rezepte

Schinkenröllchen

Schinkenröllchen

Ein einfacher Snack ist mit diesem Rezept für Schinkenröllchen kreiert. Diese machen auch auf jedem Buffet oder als Vorspeise eine gute Figur.

Belegtes Brot

Belegtes Brot

Ein toller Snack ist ein belegtes Brot mit Paprika, Quark und Kräutern. Das Rezept für schnelle Momente, das trotzdem köstlich schmeckt.

Laugenbrezen mit Dinkelmehl

Laugenbrezen mit Dinkelmehl

Mit diesem Rezept gelingen köstliche und selbstgemachte Laugenbrezen mit Dinkelmehl. Ideal für Frühstück, Brotzeit, Brunch oder Abendbrot.

Tomatenfladen

Tomatenfladen

In gemütlicher Runde mit Freunden kommt der Tomatenfladen immer gut an. Das Rezept lässt sich gut vorbereiten und muss dann nur noch gebacken werden.

Gemüsetoast

Gemüsetoast

Für den kleinen Hunger ist dieses Rezept für einen Gemüsetoast mit Raclette-Käse ein heißer Tipp.

Hüttenkäse mit Obst

Hüttenkäse mit Obst

Gesund ist lecker ist dieser Hüttenkäse mit Obst. Ganz egal, ob für einen vitalen Start in den Tag oder als Snack - dieses Rezept passt immer.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte