Gefüllte Tomaten

Diese gefüllten Tomaten schmecken saftig würzig und können als Vorspeise oder als Salatgarnitur angerichtet werden. Ein Rezept für Gemüsefans.

Gefüllte Tomaten

Bewertung: Ø 4,2 (19 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

8 Stk Tomaten, groß
300 g Magerquark
1 Prise Salz
3 EL Milch
5 EL Kräuter, gehackt, gemischt
2 TL Sardellenpaste
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Von den gewaschenen Tomaten die Kappe wegschneiden, vorsichtig das Innere der Tomate mit einem Messer vom Fruchtfleisch abschneiden und mit einem kleinen Löffel vorsichtig aushöhlen. Dann die Tomaten etwas salzen.
  2. Quark mit der Milch gut verrühren und mit den gehackten Kräutern sowie mit der Sardellenpaste verfeinern.
  3. Dann die Masse in einen Spritzbeutel füllen und mit einer Sterntülle vorsichtig in die Tomaten spritzen.
  4. Den Deckel wieder auflegen und servieren.

Tipps zum Rezept

Zu den gefüllten Tomaten passt Baguette oder knusprig geröstete Knoblauchbrötchen. Man kann sie auch auf pikanten Kartoffelsalat oder auf Mayonnaisesalat anrichten und mit grünem Paprika, frischer Petersilie oder etwas grünen Salat schön garnieren.

Ähnliche Rezepte

Lecsó

Lecsó

Lecsó ist ganz einfach zuzubereiten. Hier das köstliche Rezept für das ungarische Paprikagemüse.

Tomatensuppe mit Schuss

Tomatensuppe mit Schuss

Frische Tomaten, würzige Kräuter und etwas Hochprozentiges sind die Garanten für eine tolle Tomatensuppe mit Schuss, die es in sich hat. Hier das Rezept:

Tomatendip

Tomatendip

Wer eine Soße bzw. Dip zu Fondue oder Gegrilltem sucht, der ist mit dem Rezept für Tomatendip gerade richtig.

Einfacher Brotsalat

Einfacher Brotsalat

Einfacher Brotsalat ist ideal für die Verwertung von Brotresten. Probieren Sie doch mal dieses Rezept.

Tomaten-Kokossuppe

Tomaten-Kokossuppe

Fruchtige Tomaten, Kokosmilch, Gemüse und Tofu machen diese Tomaten-Kokossuppe so besonders. Ein einfaches und schmackhaftes Rezept.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte