Omas Kartoffelsalat

Ein ganz einfaches Rezept, aber geschmacklich ein Hit ist Omas Kartoffelsalat. Dieser wird mit Fleischbrühe, Essig und Öl zubereitet.

Omas Kartoffelsalat

Bewertung: Ø 4,3 (98 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

250 ml Fleischbrühe
2 kg Kartoffeln, festkochend
0.5 TL Pfeffer
2 EL Rotweinessig
1 TL Salz
1 Bund Schnittlauch
4 EL Sonnenblumenöl
2 Stk Zwiebeln
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für Omas Kartoffelsalat zuerst die Kartoffeln mit Schale gar kochen (ca. 20 Minuten). Schale abziehen und die Kartoffeln in Scheiben schneiden.
  2. Nun die Zwiebeln schälen und klein hacken. Die Fleischbrühe zum Kochen bringen und die Zwiebelstücke etwa 2 Minuten mitkochen.
  3. Die Kartoffeln salzen und pfeffern und das Öl, den Essig sowie die Fleischbrühe mit den Zwiebelstücken untermischen.
  4. Den Schnittlauch waschen, in Röllchen schneiden, unter den Salat rühren und diesen noch warm servieren.

Tipps zum Rezept

Durch das Mitkochen der Zwiebelstücke ist der Salat bekömmlicher.

Ähnliche Rezepte

Frühlingskartoffelsalat

Frühlingskartoffelsalat

Kartoffelsalat ist eine der beliebtesten Speisen der Deutschen. Ob mit Mayo, Joghurt oder Essig und Öl! Hier ein Frühlingsrezept mit Radieschen!

Kartoffelsalat mit Frikadellen

Kartoffelsalat mit Frikadellen

Dieses Rezept für Kartoffelsalat mit Frikadellen wird nicht nur gerne am Weihnachtsabend zubereitet, sondern schmeckt das ganze Jahr über.

Kartoffelsalat - Pulled Beef

Kartoffelsalat - Pulled Beef

Ein herzhafter Kartoffelsalat präsentiert sich immer gut. Dieses Rezept ist mit Pulled Beef, das heißt mit gestückeltem Fleisch was super trendig ist.

User Kommentare