Gemüsereis

Reis, Lauch und Tomaten machen dieses delikate, fleischlose Gericht zu lukullischem Genuss. Hier das Rezept für Gemüsereis.

Gemüsereis

Bewertung: Ø 4,5 (55 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 kg Lauch
200 g Reis
1 EL Butter
0.375 l Gemüsebrühe, heiß
1 Prise Pfeffer, weiß
4 zw Basilikum
3 Stk Fleischtomaten
1 Prise Salz
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst von den Lauchstangen die dunkelgrünen Blätter sowie das Wurzelende abschneiden. Den Rest in Ringe schneiden, gründlich im Sieb waschen und abtropfen lassen.
  2. Die Butter in einem Topf zerlassen und den Reis einrühren. Dann den Reis etwas anbraten, Lauch zufügen und auch kurz mitbraten. Dann mit der Gemüsebrühe aufgießen.
  3. Salz, Pfeffer einstreuen, den Reis zum Kochen bringen und bei schwacher Hitze für ca. 15 Minuten lang garen.
  4. In der Zwischenzeit die Tomaten mit heißem Wasser überbrühen, die Haut abziehen und die Tomaten in Würfel schneiden. Dann unter den Reis rühren und erneut für 10 Minuten garen.
  5. Den Gemüsereis mit Basilikum dekoriert servieren.

Ähnliche Rezepte

Gemüse Reis Wokpfanne

Gemüse Reis Wokpfanne

Eine Wokpfanne mit Gemüse und Reis ist ein sehr gesundes, vegetarisches Rezept, denn beim Garen im Wok bleiben die Vitamine sehr gut erhalten.

Thunfisch-Reis

Thunfisch-Reis

Mit diesem portugiesischen Rezept gelingt ein leckerer Thunfisch-Reis, der mit grüner Paprika, Tomaten und Weißwein viel Geschmack mit sich bringt.

Gebratener Reis mit Pute

Gebratener Reis mit Pute

Gebratener Reis mit Pute wird im Wok zubereitet. Ein gesundes, einfaches und schnelles Rezept.

Apfel-Reis-Auflauf

Apfel-Reis-Auflauf

Ein warmer Apfel-Reis-Auflauf schmeckt nicht nur Kindern besonders gut, auch Erwachsene sind von diesem köstlichen Rezept angetan.

Ajvar-Reis

Ajvar-Reis

Die würzige Beilage mit der Paprikapaste gibt Kurzgebratenem den Pfiff. Hier ein Rezept für Ajvar-Reis, das leicht gelingt.

Tomatenreis

Tomatenreis

Der Tomatenreis passt als Beilage zu Kurzgebratenem ebenso wie zu Grillfleisch. Auch als vegetarische Hauptmahlzeit ist dieses Rezept zu empfehlen.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte