Gefüllte Weinblätter

Die mit Reis gefüllten Weinblätter sind ein herrliches Gericht. Das Rezept ist eine tolle Variante zu üblichen Reisgerichten.

Gefüllte Weinblätter

Bewertung: Ø 4,6 (26 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

12 Stk Weinblätter
1 Stk Zitrone
500 ml Wasser
4 EL Olivenöl

Zutaten für den Reis

1.5 Tasse Vollkornreis
3 Tasse Wasser
1 Prise Salz

Zutaten für die Füllung

2 Stk Zwiebeln
1 TL Olivenöl
3 EL Petersilie, frisch, gehackt
1 Prise Salz und Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst den Reis in einem Sieb waschen und mit der doppelten Menge Wasser sowie mit einer Prise Salz in einem Topf gar kochen lassen (ca. 20 Minuten).
  2. In der Zwischenzeit die Weinblätter gut waschen, kurz in kochendes Wasser tauchen, auf einem Küchentuch abtropfen lassen und die Stiele abschneiden.
  3. Die Zwiebeln schälen und fein hacken. Petersilie waschen, trocken schütteln und fein hacken.
  4. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebelstücke darin anbraten. Dann den gekochten Reis sowie Petersilie zum Zwiebel mischen und kurz mitbraten.
  5. Anschließend die Weinblätter mit der Innenseite des Blattes nach oben auflegen, mit der Masse befüllen, die Ränder einschlagen, vom Stielende zur Blattspitze einrollen und in einen Topf eng aneinander einlegen.
  6. Dann die Zitrone halbieren, auspressen, in eine Schüssel mit dem Wasser und dem Olivenöl geben und das Ganze über die gefüllten Weinblätter gießen. Danach mit einem Teller beschweren, zum Kochen bringen und für ca. 45 Minuten auf niedriger Stufe köcheln lassen, bis das Wasser aufgesogen ist.

Tipps zum Rezept

Mit Zitronenspalten anrichten.

Schafskäse dazu anrichten und mit gutem Olivenöl beträufeln - dazu Weißbrot genießen.

Ähnliche Rezepte

Gebratener Reis mit Pute

Gebratener Reis mit Pute

Gebratener Reis mit Pute wird im Wok zubereitet. Ein gesundes, einfaches und schnelles Rezept.

Tomatenreis

Tomatenreis

Der Tomatenreis passt als Beilage zu Kurzgebratenem ebenso wie zu Grillfleisch. Auch als vegetarische Hauptmahlzeit ist dieses Rezept zu empfehlen.

Ajvar-Reis

Ajvar-Reis

Die würzige Beilage mit der Paprikapaste gibt Kurzgebratenem den Pfiff. Hier ein Rezept für Ajvar-Reis, das leicht gelingt.

Scharfes Reisfleisch

Scharfes Reisfleisch

Scharfes Reisfleisch ist ein praktisches Rezept: man kann gleich mehr davon kochen, denn aufgewärmt schmeckt es noch besser.

Reissalat mit Ananas

Reissalat mit Ananas

Dieser Reissalat mit Ananas und Gemüse ist ein herrlicher Genuss. Das vegetarische Rezept ist raffiniert, aber nicht schwer nachzukochen.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte