Gnocchi-Pfanne mit Rosenkohl

Diese Gnocchi-Pfanne mit Rosenkohl ist ein tolles Feierabend-Rezept. Sie ist schnell zubereitet, darüber hinaus superlecker und sehr gesund.

Gnocchi-Pfanne mit Rosenkohl

Bewertung: Ø 4,4 (5 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

60 g Pinienkerne
80 g Parmesan, frisch gerieben

Zutaten für den Rosenkohl

600 g Rosenkohl
1 Stk Zwiebel
100 g Tomaten, getrocknet, in Öl eingelegt
3 EL Olivenöl
200 g Schlagsahne
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen

Zutaten für die Gnocchi

2 EL Butter
800 g Gnocchi, aus Kartoffeln, Frischetheke
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Zwiebel schälen und in sehr feine Würfel schneiden. Den Rosenkohl putzen, waschen und die Röschen halbieren. Die getrockneten Tomaten etwas abtropfen lassen und in kleine Stücke schneiden.
  2. Die Pinienkerne in einer beschichteten Pfanne ohne Fett in etwa 2-3 Minuten goldbraun anrösten und dann auf einen Teller geben.
  3. Nun das Olivenöl in der beschichteten Pfanne erhitzen und die Zwiebelwürfel darin etwa 3 Minuten bei mittlerer Hitze anschwitzen.
  4. Dann den Rosenkohl dazugeben und alles weitere 3-4 Minuten braten.
  5. Die getrockneten Tomaten, die Schlagsahne, Salz und Pfeffer hinzufügen und alles bei geringer Hitze etwa 5 Minuten köcheln lassen.
  6. In der Zwischenzeit die Butter in einer zweiten Pfanne erhitzen und die Gnocchi darin rundum 5-6 Minuten braten, bis sie leicht gebräunt sind.
  7. Anschließend die Gnocchi zum Rosenkohl geben, kurz untermischen, zuletzt den geriebenen Käse sowie die Pinienkerne über die Gnocchi-Pfanne mit Rosenkohl streuen und sofort servieren.

Ähnliche Rezepte

Gnocchi-Pfanne

Gnocchi-Pfanne

Das Rezept für die Gnocchi-Pfanne ist schnell zubereitet. Diese sättigende Mahlzeit ist perfekt als Mittagessen.

Gnocchi mit Zucchini und Kurkuma

Gnocchi mit Zucchini und Kurkuma

Das Rezept für die Gnocchi mit Zucchini und Kurkuma ist ein wahres Geschmackserlebnis für den Gaumen und ist angenehm leicht für den Magen.

Kürbis-Gnocchi

Kürbis-Gnocchi

Selbstgemachte Gnocchi sind immer ein Highlight. Bei diesem Rezept werden die Gnocchi aus Kürbis hergestellt. Eine wahre Delikatesse.

Gnocchi mit Spinatsauce

Gnocchi mit Spinatsauce

Die Gnocchi mit Spinatsauce sind ein super einfaches Rezept und benötigen nur 15 Minuten, bis das fertige Gericht auf dem Tisch steht.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte