Hackfleischeintopf

Der Hackfleischeintopf schmeckt am nächsten Tag noch besser. Hier ein einfaches und trotzdem deftiges Rezept.

Hackfleischeintopf

Bewertung: Ø 4,8 (12 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 Stk Zwiebel
500 g Hackfleisch
2 EL Öl
2 Stk Paprika
600 g Erbsen (TK)
750 ml Gemüsebrühe
2 EL Paprikapulver
400 g Tomaten (Dose, gewürfelt)
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
1 Msp Muskatnuss
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Die Paprika waschen, halbieren, Kerne und Stielansatz entfernen und das Fruchtfleisch in kleine Stücke schneiden. Die Zwiebel schälen, fein würfeln und in heißem Öl in einem Topf kurz andünsten, die Paprikastücke dazugeben und 5 Minuten unter Rühren mitgaren.
  2. Dann das Hackfleisch dazugeben und weitere 5 Minuten bei mittlerer Hitze braten. Mit Salz und Pfeffer würzen, anschließend die Tomaten einrühren.
  3. Mit der Brühe angießen und zum Kochen bringen, dann die Hitze reduzieren und zugedeckt 5 Minuten köcheln lassen. Die Erbsen zugeben und 5 Minuten mitköcheln lassen.
  4. Noch kräftig mit Paprikapulver, Muskatnuss, Salz und Pfeffer würzen und noch 1-2 Minuten köcheln lassen.

Tipps zum Rezept

Dazu passen Pellkartoffeln.

Ähnliche Rezepte

Möhreneintopf

Möhreneintopf

Das Rezept für Möhreneintopf schmeckt echt lecker und ist einfach und schnell zubereitet.

Pilzeintopf

Pilzeintopf

Dieses Rezept für einen köstlichen Pilzeintopf ist einfach zubereitet und macht satt. Nicht nur Pilzliebhaber werden begeistert sein.

Ratatouille einfach und gut

Ratatouille einfach und gut

Der geschmorte Gemüseeintopf Ratatouille ist rasch zubereitet und schmeckt mit Reis und Fleisch ausgezeichnet.

Omas Spitzkohleintopf

Omas Spitzkohleintopf

Omas Spitzkohleintopf hat nichts von seinem delikaten Geschmack verloren und wird nach dem Rezept für die ganze Familie gekocht.

Irish Stew

Irish Stew

Mit diesem Rezept für Irish Stew gelingt der traditionelle Eintopf mit Lamm, Möhren, Kartoffeln und Kohl.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte