Hähnchenbrustfilets mit Zucchini

Wer Geflügel mag, sollte diese leckeren Hähnchenbrustfilets mit Zucchini unbedingt probieren. Das Rezept gelingt bereits in wenigen Schritten.

Hähnchenbrustfilets mit Zucchini

Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)

Zutaten für 4 Portionen

4 Stk Hähnchenbrustfilets
2 Stk Zucchini
2 Stk Tomaten
300 g Joghurt, Natur
3 Stk Eier
120 g Käse, gerieben (z.B. Gouda)
1 EL Oregano, getrocknet
1 EL Thymian, getrocknet
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
100 ml Weißwein
2 EL Butter, zum Fetten
2 EL Olivenöl
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Hähnchenbrustfilets waschen, mit etwas Küchenpapier trocken tupfen und mit Salz, Pfeffer Oregano als auch Thymian würzen.
  2. Anschließend den Knoblauch schälen, fein hacken, in einer Pfanne mit Öl 2-3 Minuten leicht bei mittlerer Hitze andünsten und das Fleisch circa 5 Minuten unter gelegentlichem Wenden mitbraten.
  3. Als Nächstes das Fleisch aus der Pfanne nehmen und in die Auflaufform setzen.
  4. Hiernach die Zwiebeln schälen, fein Würfeln und 5 Minuten im Bratfett andünsten.
  5. Nachfolgend den Backofen auf 200 °C Ober-Unterhitze / 180 °C Umluft vorheizen und eine Auflaufform mit etwas Butter fetten.
  6. Inzwischen die Zucchini putzen, die Enden abtrennen und in dünne Scheiben schneiden.
  7. Daraufhin die Tomaten mit heißem Wasser überbrühen, häuten und grob Würfeln.
  8. Im nächsten Schritt die Zucchini als auch die Tomaten zu den Zwiebeln geben und 5 Minuten mitbraten.
  9. Im Anschluss das Ganze mit dem Wein ablöschen, 1-2 weitere Minuten köcheln lassen und das Gemüse über die Hähnchenfilets geben.
  10. Danach die Eier verquirlen, mit dem Joghurt als auch dem Käse verrühren und die Masse über das Fleisch mit dem Gemüse geben.
  11. Zuletzt die Hähnchenbrustfilets mit Zucchini 20 Minuten im Backofen überbacken und servieren.

Ähnliche Rezepte

Pollo fino auf Ofengemüse

Pollo fino auf Ofengemüse

Mit diesem Rezept für Pollo fino auf Ofengemüse lässt sich ein absolut einfaches, aber sehr leckeres Hähnchengericht zubereiten.

Hühnerfilets in Curry-Rahmsauce

Hühnerfilets in Curry-Rahmsauce

Die Hühnerfilets in Curry-Rahmsauce schmecken super und das Rezept mildert die leichten Schärfe des Currypulvers mit Äpfeln und Banane.

Hähnchenbrust mit Glasnudeln

Hähnchenbrust mit Glasnudeln

Dieses Rezept für Hähnchenbrust mit Glasnudeln ist unkompliziert und überzeugt mit seinem leicht scharfen Geschmack und wenig Kalorien.

Klassisches Paprikahuhn

Klassisches Paprikahuhn

Bei diesem Rezept für klassisches Paprikahuhn wird zartes Hähnchenfleisch mit einer sämigen Paprika-Rahm-Sauce serviert.

Hähnchengeschnetzeltes indischer Art

Hähnchengeschnetzeltes indischer Art

Das Rezept verwendet für das Hähnchengeschnetzelte indischer Art zartes Fleisch, Tomaten, Kichererbsen und viele raffinierte Gewürze - sehr lecker!

Gebackene Hühnerstreifen süß-sauer

Gebackene Hühnerstreifen süß-sauer

Diese Gebackenen Hühnerstreifen süß-sauer werden immer wieder gern serviert. Das chinesische Rezept gibt für die würzige Sauce einfach alles.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte