Haferflockencookies

Knusprig und lecker - so schmecken die einfachen Haferflockencookies.

Haferflockencookies

Bewertung: Ø 4,4 (10 Stimmen)

Zutaten für 8 Portionen

120 g Butter, Zimmertemperatur
100 g Honig
1 Pa Vanillezucker
2 Stk Eier, Größe M
220 g Haferflocken
2 EL Mehl
3 EL Milch
1 Prise Salz
0.5 TL Backpulver
0.5 TL Zimt, gemahlen
1 EL Puderzucker, zum Bestreuen
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für die einfachen Haferflockencookies zuerst die zimmerwarme Butter mit Honig und Vanillezucker gut verrühren und danach die Eier einrühren.
  2. Anschließend Haferflocken, Mehl, Milch, eine Prise Salz, Backpulver und gemahlenen Zimt hinzufügen und alles gut vermischen - mind. 30 Minuten ruhen lassen.
  3. Danach ein Backblech mit Backpapier auslegen und mit Hilfe eines Esslöffels kleine Teighäufen darauf verteilen.
  4. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad Ober-Unterhitze für 15-20 Minuten backen und die Cookies nach dem Auskühlen mit Puderzucker bestreuen.

Tipps zum Rezept

Die Cookies könne auch mit Schokolade glasiert werden. Zusätzlich kann man auch noch Rosinen in den Teig einarbeiten.

Ähnliche Rezepte

Herzogin Plätzchen

Herzogin Plätzchen

Unwiderstehlich toll schmecken diese Herzogin Plätzchen. Zudem ist die Köstlichkeit mit diesem Rezept schnell und einfach zubereitet.

Omas Spritzgebäck

Omas Spritzgebäck

Omas Spritzgebäck wird gerne in der Weihnachtszeit gebacken. Dieses einfache Rezept mit Haselnüssen ist sehr beliebt.

Zitronenstangen

Zitronenstangen

Diese leckeren Zitronenstangen schmecken wie bei Oma. Hier das tolle Rezept zum Nachbacken.

Schnelle Haferkekse

Schnelle Haferkekse

Dieses Rezept eignet sich hervorragend zum Backen mit Kindern. Dabei sind die Haferkekse als Ergebnis eine wunderbare Belohnung.

Linzer Kipferl

Linzer Kipferl

Die köstlichen Linzer Kipferl werden in der Weihnachtszeit gerne gebacken. Das Rezept gelingt garantiert und schmeckt einfach traumhaft.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte