Jägerschnitzel

Liebhaber der deftigen Küche kommen mit diesem Rezept für Jägerschnitzel voll auf ihre Kosten. Dazu wird eine köstliche Sauce mit Champignons serviert.

Jägerschnitzel

Bewertung: Ø 4,5 (62 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

4 Stk Schweineschnitzel
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
1 Bch Crème fraîche
2 EL Kokosfett
2 Stk Zwiebel
200 ml Gemüsebrühe
1 gl Likörwei, z.B. Madeira
300 g Champignons
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Zwiebeln abschälen und in dünne Streifen schneiden. Die Champignons putzen, mit einem trockenen Tuch abreiben bzw. mit einem Pinsel abbürsten und blättrig schneiden.
  2. Nun die Schweineschnitzel mit dem Fleischklopfer flach klopfen und auf beiden Seiten mit Salz und Pfeffer einreiben.
  3. Den Backofen auf 180 °C Ober-Unterhitze vorheizen.
  4. Dann das Kokosfett in einer großen, hohen Pfanne erhitzen und die Schnitzel bei starker Hitze von beiden Seiten je ca. 2-3 Minuten anbraten.
  5. Diese anschließend in eine Auflaufform oder auf ein Backblech legen und für gut 10-15 Minuten im Backofen weitergaren.
  6. In der Zwischenzeit die Zwiebeln im Bratfett andünsten, die Champignons zugeben und 2-3 Minuten mitdünsten. Dann mit der Gemüsebrühe ablöschen und einkochen lassen.
  7. Jetzt noch den Madeirawein zugießen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und zum Schluss Crème fraîche unterziehen.
  8. Nun das Fleisch aus dem Ofen nehmen und auf Tellern anrichten. Den entstandenen Fleischsaft in die Sauce rühren und die Schnitzel mit der Pilzsauce übergießen (Nappieren).

Tipps zum Rezept

Als Beilage zu Jägerschnitzel passen am besten Spätzle, knusprige Kartoffelchips oder ein Salat.

Für die feinere Variante für Jägerschnitzel werden Kalbsschnitzel verwendet, hierfür aber die Garzeit reduzieren.

Ähnliche Rezepte

Wiener Schnitzel

Wiener Schnitzel

Echtes Wiener Schnitzel wird mit Kalbsschnitzel gemacht. Das Rezept für saftige, zarte Wiener Schnitzel gibt`s hier.

Hähnchen mit Käsekruste

Hähnchen mit Käsekruste

Dieses Hähnchen mit Käsekruste schmeckt wunderbar würzig und saftig. Das Rezept verrät das Geheimnis seiner raffinierten Panade.

Schnitzeltopf

Schnitzeltopf

Mit diesem Rezept ist man gewappnet, wenn sich viele Esser ankündigen. Der Schnitzeltopf lässt sich prima vorbereiten und schmeckt super.

Original Wiener Schnitzel

Original Wiener Schnitzel

Das original Wiener Schnitzel Rezept ist dünn geklopft und hat eine goldgelbe Knusperpanade. Es ist ein leckeres Rezept aus Österreich.

Jägerschnitzel mit Rahmsauce

Jägerschnitzel mit Rahmsauce

Schweinefleisch in Bestform, denn mit diesem Rezept werden die feinen Jägerschnitzel in Rahmsauce supersaftig und sie schmecken einfach köstlich.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte