Karottenkuchen mit Vollkornmehl

Dieser Karottenkuchen mit Vollkornmehl ist sehr saftig, ist einfach zubereitet und bleibt für mehrere Tage frisch.

Karottenkuchen mit Vollkornmehl

Bewertung: Ø 4,7 (9 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

2 TL Butter, für die Form

Zutaten für den Teig

135 g Rohrzucker, brauner Zucker
330 g Karotten
5 Stk Eier, groß
1 TL Zimt, gemahlen
2 EL Bio-Zitronensaft, frisch gepresst
1 TL Bio-Zitronenabrieb
75 g Griechischer Naturjoghurt
275 g Haselnüsse, gemahlen
160 g Dinkelvollkornmehl
2.5 TL Weinsteinbackpulver

Zutaten für den Guss

1 EL Bio-Zitronensaft, frisch gepresst
100 g Puderzucker
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zunächst den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen und eine Springform (Ø 26 cm) oder kleine Blechkuchenform mit Butter befetten.
  2. Die Karotten schälen, waschen, trocken tupfen und auf einem Gemüsehobel in feine Stücke raspeln.
  3. Die Eier mit dem Rohrzucker in eine Rührschüssel geben und etwa 3 Minuten schaumig rühren.
  4. Dann den Zimt, den Zitronensaft, den Zitronenabrieb, den griechischen Joghurt sowie die Karotten hinzufügen und verrühren.
  5. Schließlich noch das Dinkelvollkornmehl, die gemahlenen Haselnüsse und das Backpulver unter den Teig heben und alle Zutaten gründlich miteinander mischen.
  6. Nun den Teig in die vorbereitete Form füllen, glatt streichen und im heißen Backofen auf der mittleren Schiene etwa 45 Minuten backen.
  7. Anschließend den Kuchen aus dem Ofen nehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.
  8. Für den Guss den Puderzucker in eine Schale geben, den Zitronensaft nach und nach unterrühren und zu einem streichfähigen Guss vermengen.
  9. Dann den Guss über den Kuchen gießen, gleichmäßig verstreichen, den Karottenkuchen mit Vollkornmehl 1 Stunde ruhen lassen, danach in Portionsstücke teilen und servieren.

Ähnliche Rezepte

Rotweinkuchen mit Öl

Rotweinkuchen mit Öl

Der Rotweinkuchen mit Öl ist besonders saftig, und das auch noch nach 2-3 Tagen. Außerdem ist dieses leckere Rezept leicht nachzubacken.

Biskuitteig Grundrezept

Biskuitteig Grundrezept

Mit diesem Grundrezept gelingt ein einfaches und schnelles Biskuit. Der Biskuitteig kann nach Belieben verwendet werden.

Saftiger Rührkuchen

Saftiger Rührkuchen

Nachstehend das einfache Rezept für einen leckeren, saftigen Rührkuchen. Ein Klassiker, der zu vielen Gelegenheiten passt.

Nusszopf

Nusszopf

Hier ein köstliches Dessert für die nächste Kaffeetafel. Dieses leckere Rezept für einen Nusszopf gelingt garantiert.

Schokocookies

Schokocookies

Schokocookies sind schnell gemacht und schmecken jedem - ob Groß oder Klein. Hier das einfache Rezept dazu.

Cookies mit Schokostückchen

Cookies mit Schokostückchen

Ganz einfach gelingen diese selbstgemachten Cookies mit Schokostückchen. Hier das leckere Rezept für jedermann.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte