Kernige Kartoffelpuffer

Dieses raffinierte Rezept für Kernige Kartoffelpuffer bietet eine tolle Alternative zur klassischen Variante.

Kernige Kartoffelpuffer

Bewertung: Ø 5,0 (2 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

500 g Kartoffeln
90 g Kernige Haferflocken
100 g Zucker
2 Stk Eier
2 EL Öl
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für die kernigen Kartoffelpuffer die Kartoffeln schälen, gut waschen und mit einer Reibe reiben.
  2. Anschließend die geriebenen Kartoffeln mit den Haferflocken, den Eiern sowie dem Zucker in einer Schüssel gut vermengen.
  3. Danach aus der Masse 10-12 gleichgroße Kartoffelpuffer formen und in einer Pfanne mit dem erhitzten Öl goldbraun anbraten.
  4. Dann auf ein Küchenpapier legen, damit das Fett etwas abtropfen kann und abschließend mit Apfelmus oder Zimt und Zucker servieren.

Tipps zum Rezept

Für eine herzhafte Variante, einfach den Zucker gegen eine Prise Salz und ein paar frischen Kräutern austauschen.

Ähnliche Rezepte

Bratkartoffeln im Airfryer

Bratkartoffeln im Airfryer

Im Airfryer werden Bratkartoffeln einfach und schonend zubereitet. Zudem gelingen diese mit diesem Rezept sehr schnell.

Kartoffeln aus dem Backofen

Kartoffeln aus dem Backofen

Diese Kartoffeln aus dem Backofen sehen toll aus und sind geschmacklich einfach lecker. Das Rezept ist schnell und einfach in der Zubereitung.

Herzoginnenkartoffeln

Herzoginnenkartoffeln

Herzoginnenkartoffeln sind eine beliebte Beilage. Dieses einfache Rezept sieht nicht nur toll aus, es schmeckt auch so.

Ofenkartoffeln

Ofenkartoffeln

Bei köstlichen Ofenkartoffeln greift jeder gerne zu. Dieses sehr einfache Rezept ist zu empfehlen.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte