Kürbiscurry mit Karotten

Kürbis ist ein vielfältiges Gemüse, welches mit Karotten in diesem Curry perfekt harmoniert. Das Rezept für Kürbiscurry mit Karotten gibt es hier.

Kürbiscurry mit Karotten

Bewertung: Ø 4,7 (6 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

150 ml Gemüsebrühe
2 cm Galgant
2 cm Ingwer
2 Stk Knoblauchzehe
1 Stg Zitronengras
2 Stk Chilischoten, rot
4 Stk Karotten
275 g Butternusskürbis
2 EL Rapsöl
2 Stk Schalotten
3 EL Currypaste, gelb
400 ml Kokosmilch, aus der Dose
5 zw Thai-Basilikum
30 g Kürbiskerne
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst Ingwer, Galgant, Schalotten sowie Knoblauch schälen und in feine Stücke schneiden.
  2. Das Zitronengras waschen, die harte, äußere Schicht entfernen und das Zitronengras in feine Ringe schneiden. Die Chilischoten ebenfalls waschen, den Strunk sowie die Kerne entfernen und in kleine Stücke schneiden.
  3. Als Nächstes die Karotten schälen und in Scheiben schneiden. Den Kürbis schälen, Kerne sowie Fäden mit einem Löffel entfernen, das Fruchtfleisch waschen und in mundgerechte Würfel schneiden.
  4. Nun Gemüsebrühe in einem Topf zum Kochen bringen und Ingwer, Galgant, Zitronengras, Chili sowie die Hälfte des Knoblauchs dazugeben und für 5 Minuten köcheln lassen, damit sich die Aromen entfalten können.
  5. Jetzt die Karottenscheiben sowie Kürbiswürfel hinzufügen und für 6-7 Minuten köcheln lassen, bis das Gemüse gar ist.
  6. In der Zwischenzeit Rapsöl in einem Wok erhitzen und Schalotten sowie den restlichen Knoblauch darin scharf anbraten.
  7. Dann die Currypaste dazugeben und 2 Minuten mit rösten.
  8. Das Basilikum waschen, trocken schütteln, in grobe Stücke schneiden und zusammen mit dem Schalotten-Knoblauchmix und der Kokosmilch zu dem Gemüse geben und 3 Minuten köcheln lassen.
  9. Die Kürbiskerne in einer beschichteten Pfanne ohne Öl rösten und das Kürbiscurry mit Karotten mit den gerösteten Kürbiskernen bestreut servieren.

Ähnliche Rezepte

Vegane Gemüsepfanne à la Pad Thai

Vegane Gemüsepfanne à la Pad Thai

Pad Thai ist das thailändische Nationalgericht. Hier ein abgewandeltes, kohlenhydratarmes Rezept, welches voller frischem, saisonalem Gemüse steckt!

Asiatische Nudelpfanne

Asiatische Nudelpfanne

Die asiatische Nudelpfanne ist leicht bekömmlich und delikat im Geschmack. Das Geheimnis dieses Rezeptes liegt in den Zutaten.

Gebratene Eiernudeln

Gebratene Eiernudeln

Chinesische Eiernudeln, knackiges Gemüse und feine Gewürze sind die Grundzutaten für das vegetarische Rezept zu Gebratene Eiernudeln.

Usbekischer Plow

Usbekischer Plow

Usbekischer Plow oder Plov ist ein köstliches Gericht aus lockerem Reis, Fleisch, Gemüse und vielen Gewürzen. Hier ist eines der besten Rezepte dafür.

Asia-Hackpfanne

Asia-Hackpfanne

Die leckere Asia-Hackpfanne ist nach diesem Rezept wirklich ohne viel Mühe sehr schnell gemacht und ein wahrer Genuss.

Nasi Goreng

Nasi Goreng

Nasi Goreng ist ein indonesisches Reisgericht, dabei liegt das Geheimnis des Rezeptes in den Zutaten.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte