Kürbiskuchen mit Mandeln

Der köstliche Kürbiskuchen mit Mandeln ist saftig und liefert wertvolle Vitamine sowie Fettsäuren. Dabei passt das Rezept perfekt in die Herbstzeit.

Kürbiskuchen mit Mandeln

Bewertung: Ø 4,5 (12 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

400 g Hokkaido-Kürbis
5 Stk Eier
1 Prise Salz
150 g Kokosblütenzucker
0.5 Stk Vanilleschote
0.5 TL Zimt, gemahlen
1 Msp Ingwer, gemahlen
350 g Mandeln, gemahlen
75 g Dinkelvollkornmehl
1 TL Backpulver, gehäuft
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst den Backofen auf 180 °C Ober- und Unterhitze (Umluft 160 °C) vorheizen und eine Springform (Ø 26 cm) mit Backpapier auslegen.
  2. Als Nächstes den Kürbis waschen, halbieren und die Kerne mit einem Löffel herausschaben. Anschließend den Kürbis in Spalten schneiden und auf einer scharfen Reibe in feine Stücke reiben.
  3. Die Eier trennen, das Eiweiß zu steifem Eischnee schlagen und inzwischen in den Kühlschrank stellen.
  4. Eigelb mit dem Kokosblütenzucker in eine Rührschüssel geben und schaumig aufschlagen.
  5. Anschließend die Vanilleschote der Länge nach halbieren und das Mark mit dem Messerrücken herauskratzen.
  6. Nun das Vanillemark mit Zimt, Ingwer, Mehl, Backpulver und den Mandeln unter das Eigelb mischen.
  7. Dann die Kürbisstücke dazugeben und alles gut miteinander verrühren. Zuletzt den Eischnee vorsichtig unterheben.
  8. Jetzt den Teig in die vorbereitete Form füllen, glatt streichen und im vorgeheizten Backofen auf der mittleren Schiene etwa 60 Minuten lang backen.
  9. Den goldbraunen Kürbiskuchen mit Mandeln aus dem Ofen nehmen, auf einem Kuchengitter auskühlen lassen und genießen.

Ähnliche Rezepte

Kürbisbrot

Kürbisbrot

Das saftige Kürbisbrot schmeckt einfach gut. Mit diesem tollen Rezept gelingt dieses Brot einfach und schnell.

Kürbiseintopf

Kürbiseintopf

Im Herbst haben Kürbisse Saison und es wird Zeit, Köstliches daraus zuzubereiten. Wie dieser Kürbiseintopf nach einem einfach raffinierten Rezept.

Kürbisschnitzel

Kürbisschnitzel

Die köstlichen Kürbisschnitzel zergehen auf der Zunge. Dieses einfache Rezept sollte man unbedingt probieren.

Kürbis-Karotten-Kokos-Ingwer-Suppe

Kürbis-Karotten-Kokos-Ingwer-Suppe

Der Name der Kürbis-Karotten-Kokos-Ingwer-Suppe verrät bereits, mit welchen Zutaten dieses Rezept aufwartet. Diese Suppe ist ein köstliches Erlebnis.

Kürbisgulasch

Kürbisgulasch

Mit diesem leckeren Kürbisgulasch bringen Sie Abwechslung auf den Tisch. Bei dem einfachen Rezept greift jeder gerne zu.

Kürbisgemüse mit Dill

Kürbisgemüse mit Dill

Sehr lecker schmeckt dieses frische Kürbisgemüse mit Dill. Die ausgesuchten Zutaten machen diesen Kürbis zu einer schmackhaften Beilage.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte