Lachs Bowl mit Reis

Gegrillte Lachswürfel, sättigender Reis und gesundes Gemüse - das Rezept vereint all diese Zutaten in einer köstlichen Lachs Bowl mit Reis.

Lachs Bowl mit Reis

Bewertung: Ø 4,6 (124 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

3 Stk Zwiebeln
1 Bund Frühlingszwiebel
40 g Sesamsaat, hell
2 EL Zitronensaft, frisch gepresst
2 Stk Avocados
3 EL Olivenöl
1 Schuss Sojasauce

Zutaten für den Reis

250 g Basmatireis
500 ml Wasser
1 Prise Salz

Zutaten für den Lachs

1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen
2 Stk Knoblauchzehen
30 g Ingwer, frisch
500 g Lachsfilet, ohne Haut
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

Zubereitung Reis:

  1. Zuerst den Reis gründlich waschen. Dann mit dem Wasser und etwas Salz in einen Topf geben und zum Kochen bringen.
  2. Sobald das Wasser kocht, die Temperatur auf die niedrigste Stufe reduzieren und den Reis etwa 15 Minuten köcheln lassen, bis er das Wasser aufgesogen hat.

Zubereitung Lachs Bowl mit Reis:

  1. Währenddessen die Zwiebeln schälen, halbieren und in feine Streifen schneiden. Den Knoblauch und den Ingwer schälen und fein reiben. Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden.
  2. Anschließend die Sesamsaat in einer beschichteten Pfanne ohne Zugabe von Fett rösten und dabei ständig umrühren.
  3. Nun den Lachs kalt abspülen, gründlich trocken tupfen und in Würfel schneiden. Die Lachswürfel auf die Holzspieße ziehen und mit Salz, Pfeffer sowie dem Knoblauch und Ingwer einreiben.
  4. Die Lachsspieße auf dem heißen Grill - oder in einer heißen Grillpfanne - auf jeder Seite etwa 3 Minuten grillen.
  5. Zuletzt die Avocados schälen, halbieren und den Kern entfernen. Das Fruchtfleisch in Würfel schneiden und sofort mit dem Zitronensaft beträufeln.
  6. Jetzt den Reis portionsweise auf Schüsseln verteilen. Die Lachswürfel vom Spieß streifen und ebenfalls in den Schüsseln anrichten.
  7. Die Avocadowürfel, die Frühlingszwiebeln, die Zwiebelstreifen in der Bowl anrichten, das Olivenöl darübergeben und mit dem gerösteten Sesam bestreuen.
  8. Bevor die Lachs Bowl mit Reis serviert wird, etwas Sojasauce darüberträufeln und sofort genießen.

Tipps zum Rezept

Den Basmatireis zum Waschen in eine Schüssel mit kaltem Wasser geben und mit den Händen durchschwenken, so dass sich die Stärke lösen kann. Danach abgießen, das Wasser erneuern und den Vorgang 2-3 Mal wiederholen. Durch den Verlust der Stärke wird der Reis später schön locker.

Wildlachs ist inzwischen vom Aussterben bedroht. Wenn, dann nur MSC-zertifizierten oder Lachs mit EU-Biosiegel einkaufen, die die nachhaltige Fischerei aus Wildbeständen bestätigen. Beim Zuchtlachs werden als Produktionsstätten Norwegen und Schottland aufgrund ihres Umweltmanagements positiv bewertet und besonders empfohlen.

Sofern der Lachs auf den Grill kommt, die Holzspieße vor dem Aufstecken des Fischs für etwa 30 Minuten in kaltem Wasser wässern. So ist sichergestellt, dass sie auf dem heißen Grill nicht verbrennen.

Wer eine leichte Schärfe liebt, träufelt zuletzt noch etwas Sweet Chicken Chili-Sauce über die Bowl. Sie soll zwar in erster Linie Huhn würzen, schmeckt aber auch hinreißend zu Lachs.

Ähnliche Rezepte

Smoothie-Bowl mit Beeren

Smoothie-Bowl mit Beeren

Egal, ob zum Frühstück oder als Snack - diese Smoothie-Bowl mit Beeren schmeckt nicht nur gut, sondern liefert auch viele gesunde Nährstoffe.

Buddha Bowl

Buddha Bowl

Mit dieser farbenfrohen Buddha Bowl versorgt man seinen Körper schnell mit allen notwendigen Nährstoffen. Hier kommt das einfache Rezept.

Acai-Bowl

Acai-Bowl

Als Superfood ist die Acai-Beere in aller Munde. Das Acai-Bowl-Rezept zeigt, wie die aus Brasilien stammende Köstlichkeit verwendet werden kann.

Reis-Bowl mit Avocado und Lachs

Reis-Bowl mit Avocado und Lachs

Für gesunden Genuss sorgt dieses Rezept für eine köstliche Reis-Bowl, die mit Avocado, Brokkoli und Lachs verfeinert wird.

Green Beauty

Green Beauty

Für einen richtigen Vitaminkick sorgt dieses tolle Rezept für Green Beauty. Dabei werden nur gesunde Zutaten verwendet.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte