Lebkuchen-Panna Cotta

Weihnachtszeit ist Lebkuchenzeit. Auch für unser schönes Dessert-Rezept. Die Lebkuchen-Panna Cotta ist der krönende Abschluss für Ihr Menü.


Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)

Zutaten für 4 Portionen

1 Stg Vanille
500 g Schlagsahne
60 g Zucker
3 Bl Gelatine, weiß
2 TL Lebkuchengewürz
8 Stk Sternanis, für die Garnitur
2 EL Minzeblättchen

Zutaten für die Rotweinpflaumen

400 g Pflaumen, blau
150 ml Rotwein, trocken
150 g Zucker
2 Stg Zimt
3 EL Zitronensaft
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Gelatine für etwa 5 Minuten in kaltem Wasser einweichen. Dann die Vanilleschote der Länge nach aufschneiden und das Mark herauskratzen.
  2. Die Sahne mit dem Vanillemark, der Vanilleschote sowie dem Zucker und dem Lebkuchengewürz in einen Topf geben, erhitzen und etwa 1 Minute aufkochen. Danach vom Herd ziehen und etwa 15 Minuten abkühlen lassen.
  3. Anschließend die gut ausgedrückten Gelatineblätter nach und nach in die warme Sahne rühren, bis sie sich aufgelöst haben. Die Vanillesahne in 4 Dessertförmchen füllen und für mindestens 6 Stunden im Kühlschrank durchkühlen lassen.
  4. In der Zwischenzeit die Rotweinpflaumen zubereiten. Dafür die Pflaumen waschen, entkernen und in Viertel schneiden.
  5. Den Zucker in eine Pfanne streuen und bei geringer Hitze in etwa 15-20 Minuten karamellisieren lassen. Dann die Pflaumenviertel hinzufügen, den Rotwein angießen und den Karamell unter Rühren lösen.
  6. Nun den Zitronensaft zu den Pflaumen geben, die Zimtstangen einlegen und alles etwa 15 Minuten bei schwacher Hitze köcheln lassen. Anschließend in 4 Portionsschälchen umfüllen und abkühlen lassen.
  7. Kurz vor dem Servieren die Haselnüsse grob hacken und in einer beschichteten Pfanne ohne Fett in etwa 5-6 Minuten rösten. Die Lebkuchen-Panna Cotta aus den Förmchen lösen und auf Teller stürzen. Mit den gerösteten Haselnüssen, der Minze und dem Sternanis garnieren und servieren. Die Schälchen mit den Rotweinpflaumen getrennt dazu reichen.

Ähnliche Rezepte

Puddingcreme-Schnitten

Puddingcreme-Schnitten

Puddingcreme-Schnitten mit Blätterteig sind einfach in der Zubereitung und schmecken zudem noch herrlich cremig und süß! Hier das Rezept.

Grießbrei

Grießbrei

Grießbrei gehört zu den traditionellen Süßspeisen. Er ist einfach in der Zubereitung und kann mit Kakao, Zimt oder frischem Obst verfeinert werden.

Bananenschnitte

Bananenschnitte

Dieses Rezept für Bananenschnitte ist ein altes Familienrezept das immer gerne gebacken und natürlich gegessen wird.

Schneemaß

Schneemaß

Das Rezept der Schneemaß verdankt ihren Namen der Mischung aus Korn, Vanilleeis, Sekt und Orangensaft.

Bienenstich

Bienenstich

Mit diesem leckeren Rezept ist im Nu ein himmlisches Dessert gezaubert. Bienenstich ist sehr beliebt und gelingt garantiert.

Apfeltarte mit Guss

Apfeltarte mit Guss

Die köstliche Apfeltarte mit Guss kommt bei Ihren Gästen garantiert gut an. Von diesem Rezept bekommt man nicht genug.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte