Linseneintopf mit Pute

Der praktische Linseneintopf mit Pute ist ein mild-feiner Genuss. Das Rezept dafür steht hier.

Linseneintopf mit Pute

Bewertung: Ø 2,6 (9 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

500 g Kartoffeln
1 Stg Lauch
1 Stk Knoblauchzehe, gehackt
2 EL Öl
900 ml Gemüsebrühe
2 EL Currypulver
300 g Linsen, rot
250 g Putenbrustfilet
1 Prise Salz und Pfeffer
2 TL Kräuter, italienisch (TK)
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Kartoffeln schälen und in grobe Würfel schneiden. Lauch in dicke Ringe schneiden (1 cm) und waschen.
  2. In einem Topf die Hälfte vom Öl erhitzen und die Kartoffeln darin andünsten. Lauch, Knoblauch und Tomaten einrühren. Mit Curry bestreuen und 25 Minuten bei kleiner Hitze köcheln lassen. 15 Minuten vor Ende der Garzeit die Linsen dazurühren.
  3. Putenbrustfile mit Salz und Pfeffer einreiben und im restlichen Öl braten. Herausnehmen und den Bratensatz mit 1 Tasse Wasser vom Pfannenboden lösen. Den Bratenfond und das in Streifen geschnittene Putenfleisch mit dem Eintopf verrühren.
  4. Eintopf auf Teller verteilen und mit den Kräutern bestreut servieren.

Ähnliche Rezepte

Putenbraten Classico

Putenbraten Classico

Pute mal ganz klassisch als Braten mit einem delikaten Honig-Senf-Mantel. Putenbrust Classico Rezept für alle die es lecker und leicht lieben.

Putenrouladen

Putenrouladen

Dieses Rezept für leckere Putenrouladen gelingt immer und schmeckt köstlich.

Puten-Gemüse-Fajitas

Puten-Gemüse-Fajitas

Das Puten-Gemüse-Fajita-Rezept begeistert jeden Gast und die ganze Familie mit seinem himmlischen Geschmack.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte