Löffelkuchen aus der Mikrowelle

Rasch und unglaublich lecker ist der Löffelkuchen aus der Mikrowelle. Ein wunderbares Rezept für ungeduldige Schleckermäuler.

Löffelkuchen aus der Mikrowelle

Bewertung: Ø 4,6 (29 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

1 TL Backpulver
2 EL Frischkäse, natur
1 Stk Ei
2 EL Zucker
4 EL Mehl, glatt
3 EL Sahne
0.5 TL Vanillezucker
1 Prise Salz
0.5 TL Zitronenschale, abgerieben
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. In einer Rührschüssel den Frischkäse, Vanillezucker, Zucker, eine Prise Salz und das Ei mit dem Mixer glatt rühren.
  2. Anschließend das Mehl zusammen mit dem Backpulver, der abgeriebenen Zitronenschale und der Sahne ebenfalls unterrühren.
  3. Die Masse in zwei hitzebeständige Tassen (Fassungsvolumen a 250 ml) füllen und in der Mikrowelle bei 600 Watt rund 3 Minuten backen.
  4. Ist die Oberfläche des Löffelkuchen aus der Mikrowelle fest, etwas auskühlen lassen aber noch warm genießen.

Tipps zum Rezept

Den Tassenkuchen mit Puderzucker bestreuen und mit einem Kaffeelöffel servieren.

Ähnliche Rezepte

Saftiger Tassenkuchen

Saftiger Tassenkuchen

Saftige Tassenkuchen sind schnell zubereitet, wenn sich spontaner Besuch ankündigt. Das Rezept erklärt wie.

Tassen-Biskuit

Tassen-Biskuit

Wenn die Lust auf Süßes sehr groß ist, dann passt das Rezept Tassen-Biskuit. Besonders beliebt bei kleinen Naschkatzen.

Tassenkuchen mit Apfel

Tassenkuchen mit Apfel

Süß und sehr fruchtig schmeckt der Tassenkuchen mit Apfel. Ein einfaches und schnelles Rezept, wenn sich spontan die Lust auf Kuchen einstellt.

Schoko-Tassenkuchen

Schoko-Tassenkuchen

Unser Schoko-Tassenkuchen-Rezept ist ohne Milch und Ei und ideal für den kleinen Nachtisch zwischendurch.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte