Mango-Salsa

Dieses Rezept zaubert eine köstliche Mango-Salsa, die durch Chili eine angenehme Schärfe erhält und zu vielen Gerichten serviert werden kann.

Mango-Salsa

Bewertung: Ø 4,7 (7 Stimmen)

Rezept Zubereitung

  1. Für die Mango-Salsa zunächst die Mango schälen, das Fruchtfleisch vom Kern schneiden und in sehr feine Würfel schneiden.
  2. Nun die Chili waschen, der Länge nach halbieren, entkernen und die Chili in kleine Stücke hacken.
  3. Die Frühlingszwiebel putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Die Limette halbieren und den Saft auspressen.
  4. Jetzt die Mangostücke, die Chilistücke, die Frühlingszwiebelringe, die Minzeblätter sowie die Korianderblätter in einer Schüssel vermengen, mit dem Limettensaft verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.

Tipps zum Rezept

Die Salsa passt perfekt zu Tacos und Nachos oder kann auch als Brotaufstrich serviert werden.

Ähnliche Rezepte

Oliven-Petersilien-Salsa

Oliven-Petersilien-Salsa

Mit diesem Rezept bekommen Sie eine kulinarische Salsa aus Oliven, Petersilien und Zitronen, die Ihr Grillfest verfeinern wird.

Papaya-Limetten-Salsa

Papaya-Limetten-Salsa

Dieses Rezept kreiert eine hervorragende Salsa aus Papaya und Limetten, die vor allem zu gebratenem Fisch harmoniert.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte