Pikante Bohnensalsa

Diese pikante Bohnensalsa mit frischen Tomaten passt zu allem und lässt die Herzen von Chilifans höher schlagen.

Pikante Bohnensalsa

Bewertung: Ø 4,3 (14 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

200 g Tomaten
1 Stk Zwiebel, rot
1 Dose Azukibohnen
1 Stk Paprika, rot
1 Stk Chili, rot
2 TL Tomatenmark
1 TL Agavendicksaft
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für die pikante Bohnensalsa zunächst die Tomaten waschen, den Strunk entfernen und die Frucht in Würfel schneiden.
  2. Die Zwiebel schälen und sehr fein hacken sowie die rote Paprika und die Chilischote waschen, entkernen und ebenfalls fein hacken.
  3. Nun das geschnittene Gemüse zusammen in einer großen Schüssel gut vermengen.
  4. Die Azukibohnen in ein kleines Sieb schütten, mit Wasser abspülen und ebenfalls unterrühren.
  5. Anschließend das Tomatenmark sowie den Agavendicksaft zugeben und mit Salz und Pfeffer kräftig würzen.
  6. Die Bohnensalsa mindestens 15 Minuten im Kühlschrank durchziehen lassen, dann ist sie servierbereit.

Tipps zum Rezept

Zu dieser Salsasauce schmecken aufgebackene Wraps oder frisches Baguette besonders gut.

Ähnliche Rezepte

Oliven-Petersilien-Salsa

Oliven-Petersilien-Salsa

Mit diesem Rezept bekommen Sie eine kulinarische Salsa aus Oliven, Petersilien und Zitronen, die Ihr Grillfest verfeinern wird.

Papaya-Limetten-Salsa

Papaya-Limetten-Salsa

Dieses Rezept kreiert eine hervorragende Salsa aus Papaya und Limetten, die vor allem zu gebratenem Fisch harmoniert.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte