Milder Tomatenaufstrich

Mit diesem Rezept gelingt ein wunderbar cremiger sowie milder Tomatenaufstrich. Zudem ist dieser völlig vegan.

Milder Tomatenaufstrich

Bewertung: Ø 4,5 (2 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

200 g Margarine
200 g Tomatenmark, 3-fach konzentriert
50 g Tomaten, getrocknet
1 Prise Pfeffer
0.5 TL Salz
1 Prise Muskat, gerieben
1 EL Hefeflocken
1 EL Mandelmus
50 ml Hafermilch
1 TL Ahornsirup
2 TL Kräuter der Provence
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die getrockneten Tomaten in sehr kleine Streifen schneiden, die Margarine in einem kleinen Topf bei geringer zerlassen und die Tomatenstücke darin für etwa 3-5 Minuten anbraten.
  2. In der Zwischenzeit die Hafermilch, Tomatenmark, Mandelmus und Ahornsirup in einem Messbecher mit einem Schneebesen gut verrühren und diese mit in den Topf gießen.
  3. Nun die Masse unter ständigem Rühren noch etwa 3 Minuten köcheln lassen und mit Salz, Pfeffer, Muskat, Hefeflocken sowie Kräutern der Provence würzen.

Tipps zum Rezept

Den milden Tomatenaufstrich kann warm oder kalt genossen werden.

Je nach Geschmack können noch andere Gewürze verwendet werden, um dem Aufstrich einen individuellen Charakter zu verleihen. Beispielsweise mit Paprikapulver, Knoblauchpulver oder Curry entstehen großartige Variationen.

Ähnliche Rezepte

Linsenaufstrich

Linsenaufstrich

Mit diesem Rezept erhalten Sie einen leckeren Linsenaufstrich fürs Brot, der mit wenig Mühen entsteht.

Omas Apfelschmalz

Omas Apfelschmalz

Omas Apfelschmalz besteht aus einfachen Zutaten und feinen Kräutern. Dies wird gerne als Brotaufstrich serviert.

Möhren-Quark-Aufstrich

Möhren-Quark-Aufstrich

Ein gesunder, frischer und delikater Belag fürs Brot ist der Möhren-Quark-Aufstrich. Das Rezept ist vielseitig und kann auch als Dip verwendet werden.

Bresso selbstgemacht

Bresso selbstgemacht

Selbstgemachter Bresso schmeckt wirklich toll. Dieses einfache Rezept ist sehr zu empfehlen.

Currybutter

Currybutter

Currybutter ist ein Rezept für viele Gelegenheit - entweder man lässt diese auf einem Schnitzel zerfließen oder streicht sie sich auf das Brot.

Selbstgemachte Kräuterbutter

Selbstgemachte Kräuterbutter

Kräuterbutter darf auf keinem Grillfest fehlen und kann mit diesem Rezept ganz einfach selbst zubereitet werden.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte