Omas Grießbrei

Von diesem einfachen Rezept wird Omas Grießbrei auch heute noch zubereitet und die ganze Familie freut sich darauf - also unbedingt probieren!

Omas Grießbrei

Bewertung: Ø 4,6 (234 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

800 ml Milch
90 mg Weizengrieß
2 EL Zucker
1 Pk Vanillezucker
1 Prise Salz
1 Stk Ei
20 g Butter
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für Omas Grießbrei die Milch mit dem Zucker, dem Vanillezucker und einer Prise Salz in einen Topf geben.
  2. Alle Zutaten gut verrühren und zum Kochen bringen.
  3. Sobald die Milch kocht, den Topf vom Herd nehmen und den Grieß unter ständigem Rühren langsam einrieseln lassen.
  4. Danach noch einmal kurz aufkochen lassen, den Topf erneut vom Herd nehmen und den Brei zugedeckt etwa 5 Minuten ziehen lassen.
  5. In der Zwischenzeit das Ei trennen und das Eiweiß zu steifem Schnee aufschlagen.
  6. Das Eigelb mit der Butter vorsichtig in den heißen Grießbrei einrühren, bis die Butter geschmolzen ist und eine homogene Masse entsteht.
  7. Zuletzt den Eischnee vorsichtig unterheben und den Grießbrei heiß oder kalt servieren.

Tipps zum Rezept

In der Regel wird Grieß aus Hart- oder Weichweizen hergestellt. Hartweizengrieß hat die Eigenschaft, beim Kochen recht fest zu bleiben, deshalb ist Weichweizengrieß die richtige Wahl für einen cremigen Grießbrei.

Grießbrei ist leicht verdaulich und gut bekömmlich. Er ist relativ reich an Vitamin B3, das im gesamten Stoffwechsel eine große Rolle spielt. Allerdings enthält Grieß auch reichlich Kohlenhydrate sowie Gluten und ist daher für eine Low Carb-Ernährung oder bei Glutenunverträglichkeit nicht geeignet.

Den heißen Grießbrei mit Zimt und Zucker bestreuen, so wärmt er an kalten Tagen von innen. Oder beispielsweise mit einem leckeren Sauerkirschkompott servieren.

Gut gekühlt schmeckt der Griebrei ebenfalls toll und ist an warmen Tagen ein tolles Hauptgericht. Dazu passen entweder Fruchtkompotts oder frische Früchte und Beeren.

Ähnliche Rezepte

Omas Bayrisch Kraut

Omas Bayrisch Kraut

An Guadn! So hieß es, wenn Omas Bayrisch Kraut mit einer ordentlichen Ladung Bratkartoffeln auf den Tisch kam. Das Rezept ist alt, aber sehr gut.

Bauernomelette

Bauernomelette

Auf ein solches Bauernomelett kann sich jeder freuen, denn es ist superlecker und mit diesem Rezept völlig unkompliziert und schnell gemacht.

Omas Knoblauchecken

Omas Knoblauchecken

Omas Knoblauchecken sind Snack und Beilage zugleich. Das Rezept ist einfach nachzumachen und die fluffigen Ecken sind rundum lecker.

Omas Speckkartoffelsalat

Omas Speckkartoffelsalat

Omas Speckkartoffelsalat benötigt reichlich Ruhezeit, damit er durchziehen kann und schön schlotzig wird. Hier ist ihr einfaches Rezept.

Omas Stangensellerie-Suppe

Omas Stangensellerie-Suppe

Omas Stangensellerie-Suppe ist mit diesem Rezept schnell nachgekocht. Sie hat einen feinen Geschmack und eine sahnige Konsistenz - einfach lecker.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte