Omas Hähnchen-Curry

Omas Hähnchen-Curry ist besonders bei Kindern beliebt. Das Rezept bringt zwar eine leichte Schärfe auf den Teller, mildert sie aber mit Ananas.

Omas Hähnchen-Curry

Bewertung: Ø 4,7 (9 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

600 g Hähnchenbrustfilets, ohne Haut
1 Stk Zwiebel
2 TL Madras Currypulver
200 ml Schlagsahne
500 ml Hühnerbrühe
1 EL Mehl
2 EL Pflanzenöl
1 Prise Salz
230 g Ananas, in Stückchen, aus der Dose
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Die Zwiebel schälen, halbieren und in feine Streifen schneiden. Hähnchenbrustfilets mit kaltem Wasser abspülen, mit Küchenpapier trocken tupfen, in feine Streifen schneiden und leicht salzen.
  2. Anschließend das Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Fleischstreifen darin in etwa 3-4 Minuten scharf anbraten.
  3. Nun die Hitze reduzieren, die Zwiebelstreifen zum Fleisch geben und bei mittlerer Hitze dünsten, bis die Zwiebeln glasig sind.
  4. Das Mehl sowie das Currypulver darüber streuen und unterrühren. Dann alles mit der Brühe aufgießen und etwa 1 Minute aufkochen lassen.
  5. Jetzt die Sahne angießen und Omas Hähnchen-Curry bei mittlerer Hitze etwa 10 Minuten sämig einkochen lassen.
  6. Zuletzt die Ananasstückchen unterrühren, alles weitere 3 Minuten köcheln und dann das Curry servieren.

Tipps zum Rezept

Dazu passt gekochter Reis sehr gut.

Ähnliche Rezepte

Omas Grießbrei

Omas Grießbrei

Von diesem einfachen Rezept für fluffigen Grießbrei nach Omas Art werden Groß und Klein begeistert sein.

Bauernomelette

Bauernomelette

Dieses Rezept für Bauernomelette ist schnell und leicht zum Nachmachen und stellt eine tolle Mahlzeit dar.

Senfeier

Senfeier

Senfeier mit Kartoffeln sind sehr einfach in der Zubereitung und so gut im Geschmack. Ein tolles Rezept.

Omas Knoblauchecken

Omas Knoblauchecken

Omas Knoblauchecken sind Snack und Beilage zugleich. Das Rezept ist einfach nachzumachen und die fluffigen Ecken sind rundum lecker.

Omas Speckkartoffelsalat

Omas Speckkartoffelsalat

Omas Speckkartoffelsalat benötigt reichlich Ruhezeit, damit er durchziehen kann und schön schlotzig wird. Hier ist ihr einfaches Rezept.

Omas Porreesalat

Omas Porreesalat

Dieser würzige, saftige sowie fruchtige Porreesalat stammt aus Omas Kochbuch und passt ideal zu Gegrilltem oder zu Fondue.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte