Pasta e fagioli

Richtig italienisch mit Pasta, Tomaten und Bohnen wird es mit diesem Rezept für Pasta e fagioli.

Pasta e fagioli

Bewertung: Ø 4,4 (5 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

400 g Pasta, nach Wahl
1 Stk Zwiebel
2 Stk Knoblauchzehe
1 Stk Möhre
1 Stg Sellerie
2 EL Olivenöl
100 g Pancetta, italienischer Bauchspeck
200 g Borlotti-Bohnen, aus der Dose
200 g Tomaten, gehackt, aus der Dose
500 ml Gemüsebrühe
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, frisch gemahlen
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst Knoblauch sowie Zwiebel schälen und fein hacken. Dann die Möhre putzen und in kleine Stücke schneiden. Stangensellerie putzen, die groben Fäden mit einem scharfen Messer abziehen und den Sellerie in Stücke schneiden. Pancetta in Würfel schneiden.
  2. Nun das Öl in einer Pfanne erhitzen und Knoblauch-, Zwiebel- und Pancettastücke darin anbraten.
  3. Anschließend Möhren- und Selleriestücke hinzugeben und für 10 Minuten dünsten lassen.
  4. Danach mit der Hälfte der Brühe aufgießen, etwas einkochen lassen, dann die restliche Brühe mit den Tomaten hinzugeben, aufkochen lassen, die Bohnen abgießen, hinzufügen und die Soße mit Salz und Pfeffer würzen.
  5. Die Pasta nach Packungsanleitung in einem Topf mit Salzwasser al dente kochen, dann abseihen, abtropfen lassen, die Pasta wieder in den Topf geben und mit der Sauce vermengen.

Tipps zum Rezept

Pasta e fagioli mit Parmesan bestreut servieren.

Ähnliche Rezepte

Ossobuco

Ossobuco

Ossobuco. das traditionelle Schmorgericht der italienischen Küche, werden Sie lieben. Dieses einzigartige Rezept sollten Sie versuchen.

Cannelloni

Cannelloni

Das Rezept für die gefüllten Teigrollen ist nicht nur für Italienliebhaber ein Genuss. Cannelloni mögen auch besonders Kinder gerne.

Involtini

Involtini

Involtini sind italienische, gefüllte Kalbsrouladen und schmecken einfach köstlich. Bei diesem Rezept werden diese mit Spinat und Ricotta befüllt.

Grissini

Grissini

Mit diesem Rezept kann das beliebte Gebäck aus Italien selbst zubereitet werden. Grissini eignen sich ideal als Snack zum Knabbern.

Cantuccini

Cantuccini

Mit diesem Rezept können die köstlichen Cantuccini aus Italien ganz einfach und ohne viel Aufwand selbst gebacken werden.

Arancini - Reisbällchen

Arancini - Reisbällchen

Arancini sind orange-rote, knusprigen Reisbällchen, die mittlerweile in ganz Italien und darüber hinaus bekannt ist.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte