Perlgraupenrisotto mit Erbsen

Risotto isst man schon lange nicht mehr nur in Italien. Es schmeckt super und gibt einige Variationen. Hier ein Rezept mit Perlgraupen und Erbsen!

Perlgraupenrisotto mit Erbsen

Bewertung: Ø 3,0 (2 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

250 g Perlgraupen
250 g Erbsen, tiefgefroren
1 Stk Zwiebel
150 ml Weißwein, trocken
1 l Wasser
2 Wf Gemüsebrühe
50 ml Hafersahne
3 EL Olivenöl
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Das Olivenöl in einen Topf erwärmen. Die Zwiebel schälen, fein hacken und in dem Öl anbraten.
  2. Als nächstes die Perlgraupen abspülen und in den Topf geben. Für 2 Minuten mit rösten und danach mit Weißwein ablöschen.
  3. In der Zwischenzeit 1 Liter Wasser zum kochen bringen und die Brühwürfel darin auflösen.
  4. Sobald der Weißwein verkocht ist, die Erbsen dazugeben. Nun kellenweise die Gemüsebrühe zu den Perlgraupen geben. Sobald diese verkocht ist, die nächste Kelle dazugeben. Weiter so fortfahren, bis die Graupen gar sind. Dabei regelmäßig umrühren.
  5. Das Perlgrauperisotto mit Erbsen zum Schluss mit der Hafersahne abschmecken und warm genießen.

Ähnliche Rezepte

Steinpilz-Risotto

Steinpilz-Risotto

Das italienische Reisgericht ist mit dem Rezept für Steinpilzrisotto ganz einfach nachzukochen.

Risotto mit Garnelen

Risotto mit Garnelen

Dieses Risotto mit Garnelen und Gemüse ist eine wahre Köstlichkeit. Mit diesem Rezept gelingt ein tolles Gericht.

Einfaches Risotto

Einfaches Risotto

Mit diesem Rezept für ein einfaches Risotto gelingt eine fabelhafte Mahlzeit. Für diesen Genuss werden nur wenige Zutaten benötigt.

Risotto

Risotto

Ein köstliches Risotto ist mit diesem Rezept in nur wenigen Minuten zubereitet und kann nach Belieben kombiniert werden.

Birnenrisotto

Birnenrisotto

Fruchtiges Birnenrisotto schmeckt besonders in der kalten Jahreszeit hervorragend. Mit diesem Rezept gelingt es vegan.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte