Pfifferlingcremesuppe

Ein Rezept für eine leckere Pfifferlingcremesuppe, bei der das Pilzaroma mit jedem Löffel zu schmecken ist.


Bewertung: Ø 4,6 (5 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

500 g Pfifferlinge, frisch
3 Stk Frühlingszwiebeln, klein
1.5 EL Olivenöl
800 ml Gemüsebrühe
3 zw Majoran
100 g Saure Sahne
120 g Schlagsahne
1 Prise Muskat, frisch gerieben
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Pfifferlinge für die Pfifferlingcremesuppe sorgfältig putzen: Mit einem Pinsel oder einem feuchten Küchentuch die Pilze abreiben, die schlechten Stellen abschneiden und die Stielenden kürzen.
  2. Dann die Frühlingszwiebeln putzen, die Wurzeln sowie die dunkelgrünen Blattenden entfernen, waschen und in feine Ringe schneiden.
  3. Danach Olivenöl in einem Topf erhitzen und die Pfifferlinge darin bei mäßiger Hitze 5 Minuten unter mehrmaligem Wenden anbraten.
  4. Dann die Frühlingszwiebeln zugeben, für 2 Minuten zusammen dünsten und mit Salz und Pfeffer würzen.
  5. Jetzt ca. 3 Esslöffel Pilze aus dem Topf nehmen und zur Seite legen.
  6. Zu den Pilzen im Topf jetzt etwas Gemüsebrühe geben, leicht einkochen lassen, dann die übrige Brühe zugießen und alles bei niedriger Temperatur für ca. 6 Minuten köcheln lassen.
  7. Währenddessen Majoran waschen, trocknen und die Blättchen von den Stielen zupfen.
  8. Nun die saure Sahne sowie die Schlagsahne in die Suppe einrühren und mit einem Mixstab fein pürieren.
  9. Zum Schluss die Suppe mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken, die zurückgelegten Pfifferlinge wieder in die Suppe geben und erwärmen. Dann anrichten und mit Majoran (nach Belieben) bestreuen.

Tipps zum Rezept

Zum Servieren jeweils einen kleinen Majoran-Zweig dekorativ auf den Tellerrand legen.

Ähnliche Rezepte

Spargelcremesuppe

Spargelcremesuppe

Die leckere Spargelcremesuppe mit weißem Spargel ist leicht bekömmlich und delikat im Geschmack. Das perfekte Rezept für die Spargelsaison.

Rindsuppe

Rindsuppe

Eine kräftige Rindsuppe gelingt mit diesem einfachen Rezept. Diese schmeckt wie aus Omas Kochbuch und eignet sich als Sonntagssuppe.

Blumenkohlsuppe

Blumenkohlsuppe

Dieses gesunde und einfache Rezept für eine köstliche Blumenkohlsuppe passt für jeden Anlass.

Feine Möhrensuppe

Feine Möhrensuppe

Das Rezept für eine feine Möhrensuppe ist gesund, preiswert und besonders an kalten Tagen ein wärmendes Gericht.

Mille Fanti

Mille Fanti

Mille Fanti wird als Suppeneinlage serviert und wird aus Ei, Parmesan und Salz zubereitet. Ein einfaches Rezept.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte