Pizza-Brot

In diesem Pizza-Brot stecken Kräuter, Knoblauch und Käse - der Hit für Ihr Silvester-Buffet. Probieren Sie das Rezept aus, Sie werden es lieben.


Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)

Zutaten für 1 Portionen

500 g Mehl
1 Pk Trockenhefe
12 g Meersalz
30 ml Olivenöl
1 TL Olivenöl, für die Schüssel
280 ml Wasser
2 Stk Knoblauchzehen

Zutaten für die Füllung

220 g Bergkäse
90 g Parmesan
1 Bund Frühlingszwiebeln
2 EL Petersilie, gehackt
1 Stk Knoblauchzehe, groß
12 Stk Tomaten, getrocknet, ohne Öl
1 EL Olivenöl
1 TL Meersalz
0.5 TL Pfeffer, schwarz, gemahlen
2 TL Oregano, getrocknet
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zunächst den Knoblauch abziehen und sehr fein hacken. Zusammen mit dem Mehl, dem Salz und der Trockenhefe in eine Schüssel geben und alles kurz miteinander vermischen.
  2. Dann das Öl und das Wasser dazugeben und mit den Knethaken einer Küchenmaschine etwa 7-8 Minuten zu einem geschmeidigen Teig kneten. Eine Schüssel mit Öl fetten, den Teig hineinlegen und abgedeckt an einem warmen Ort etwa 1 Stunde gehen lassen.
  3. Währenddessen den Bergkäse und den Parmesan fein reiben. Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in dünne Scheibchen schneiden. Den Knoblauch abziehen und - wie auch die Tomaten - in feine Würfel schneiden. Zuletzt alles unter Zugabe der Petersilie in einer flachen Schüssel vermischen.
  4. Als nächstes eine Springform (Ø 26 cm) mit etwas Öl einfetten.
  5. Nun den Teig wiegen und in gleichgroße Stücke aufteilen. Jedes Teigstück zu einer Kugel formen, in der Käsemischung wälzen und dicht nebeneinander in die vorbereitete Springform setzen. Die Form abdecken und die Teigstücke an einem warmen Ort nochmals 1 Stunde gehen lassen.
  6. Etwa 15 Minuten vor dem Ende der Ruhezeit den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  7. Die Teigkugeln mit der restlichen Käsemischung bestreuen und das Pizza-Brot auf der 2. Schiene von unten im vorgeheizten Ofen etwa 40-45 Minuten lang goldbraun backen. Zuletzt etwa 1 Stunde auf einem Kuchengitter auskühlen lassen und aus der Form lösen.

Ähnliche Rezepte

Lauch-Fingerfood

Lauch-Fingerfood

Diese Lauch-Fingerfood ist der Hit auf Ihrer Party. Die kleinen Happen lassen sich prima vorbereiten und danach kurz überbacken. Hier ist das Rezept.

Glückskekse

Glückskekse

Wünschen Sie sich an Silvester gegenseitig Glück und verteilen Sie Glückskekse an Ihre Gäste. Das einfache Rezept lässt sich gut vorbereiten.

Hackbällchen mit Nüssen

Hackbällchen mit Nüssen

Kleine Partyfrikadellen sind tolles Fingerfood und die Hackbällchen mit Nüssen gehören garantiert dazu. Hier ist das schnelle, einfache Rezept dafür.

Räucherfisch-Terrine

Räucherfisch-Terrine

Wie wäre es mit einer Räucherfisch-Terrine zu Silvester? Sie lässt sich nach diesem Rezept prima vorbereiten und schmeckt einfach himmlisch.

Mitternachts-Gulaschtopf

Mitternachts-Gulaschtopf

Der Mitternachts-Gulaschtopf lässt sich super vorbereiten und nach unserem Rezept schmort er anschließend im Ofen seiner Vollendung entgegen.

Lachs-Garnelen-Duett

Lachs-Garnelen-Duett

Das Lachs-Garnelen-Duett ist edles Fingerfood für die Silvester-Party, dazu werden zwei verschiedene Dips serviert. Hier das Pary-Rezept.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte
PASSENDE Artikel