Pute in Käsesauce

Die Putenschnitzel in Käsesauce sind ein herzhaftes Gericht, das mit grünem Salat besonders gut schmeckt. Das Rezept eignet sich für 4 Personen.

Pute in Käsesauce

Bewertung: Ø 4,7 (96 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

4 Stk Putenschnitzel
350 g Käse, gemischt, z.B. Gouda, Emmentaler, usw.
200 mg Sahne
1 Stk Knobauchzehen, geschält
1 TL Oregano, getrocknet
0.5 Bund Basilikum, gehackt
100 ml Milch
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, schwarz
1 Prise Muskat, gerieben
1 TL Butter, für die Pfanne
1 TL Butter, für die Form
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Die Putenschnitzel waschen, mit Küchenkrepp trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer würzen und in einer Pfanne mit ein wenig Öl oder Butter auf beiden Seiten scharf anbraten.
  2. Anschließend das Fleisch in eine mit Butter eingefettete Auflaufform geben.
  3. Den geschälten und gepressten Knoblauch gemeinsam mit dem fein geschnittenen Oregano und Basilikum vermischen und das Fleisch damit würzen bzw. über das Fleisch streuen.
  4. Danach den Käse in Würfel schneiden und ebenso in der Auflaufform verteilen.
  5. Nun die Sahne und Crème fraîche mit der Milch vermischen, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und in die Auflaufform gießen. Im vorgeheizten Backofen für ca. 25 Minuten bei ca. 150 Grad (Ober-Unterhitze) garen.

Tipps zum Rezept

Mit Petersilkartoffeln und grünem Salat servieren.

Ähnliche Rezepte

Gänsebrust aus der Pfanne

Gänsebrust aus der Pfanne

Für unglaublich leckeren Genuss sorgt das einfache Rezept für Gänsebrust aus der Pfanne. Dabei sorgen Feigen für ein besonderes Aroma.

Knusprige Gänsekeule

Knusprige Gänsekeule

Knusprige Gänsekeule ist ein Hochgenuss und lässt sich ohne großem Aufwand einfach zubereiten. Dieses Rezept ist sehr zu empfehlen.

Gänsebrust sous-vide

Gänsebrust sous-vide

Das Rezept für die Gänsebrust sous-vide parfümiert das Fleisch mit weihnachtlichen Aromen. Das Ergebnis ist zart, saftig und absolut köstlich.

Entenbrustfilet

Entenbrustfilet

Saftig und zart wird das leckere Entenbrustfilet mit diesem Rezept zubereitet. Eine tolle Hauptspeise für ein besonderes Dinner.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte