Putenspieße

Das Rezept für die Putenspieße ist ein würziges Gericht, das sich sehr gut für den Grill oder die Grillpfanne macht.

Putenspieße

Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)

Zutaten für 1 Portionen

175 g Putenbrust
1 TL Honig
1 TL Öl
1 TL Sojasauce
1 Prise Chili

Zutaten für den Dip

50 g Naturjoghurt
0.25 Bund Kräuter, gemischt
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
1 TL Zitronensaft
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für die Putenspieße das Fleisch würfeln und auf Spieße stecken.
  2. Danach Honig, Öl, Sojasauce und Chili verrühren und das Fleisch damit bestreichen.
  3. Nun das Fleisch auf dem Grill oder in der Grillpfanne 5 Minuten goldbraun braten.
  4. Währenddessen den Joghurt mit Salz, Pfeffer sowie Zitronensaft verrühren.
  5. Dann die Kräuter waschen, trocknen, fein hacken und unter den Joghurt rühren.

Tipps zum Rezept

Am Ende die Spieße mit dem Joghurt anrichten.

Ähnliche Rezepte

Putenschnitzel mit Mandeln

Putenschnitzel mit Mandeln

Dieses Rezept für Putenschnitzel mit Mandeln überzeugt, denn es schmeckt einfach köstlich und ist zudem im Nu zubereitet.

Putenschnitzel in Pfeffersauce

Putenschnitzel in Pfeffersauce

Eine tolle Mahlzeit, die wirklich einfach und schnell zubereitet ist, gelingt mit dem Rezept für Putenschnitzel in Pfeffersauce.

Putenfleisch süß-sauer

Putenfleisch süß-sauer

Einfach lecker das Putenfleisch süß-sauer mit viel Gemüse und Ananas. Dabei ist das Gericht nach diesem Rezept ganz schnell gemacht.

Pute in Käsekruste

Pute in Käsekruste

Leckeres aus der Pfanne gelingt mit diesem Rezept. Die Pute in Käsekruste schmeckt würzig und zart und wird mit Gemüse und einer Sauce serviert.

Putenbrustfilet in Honig mariniert

Putenbrustfilet in Honig mariniert

Für ein saftig-würziges Ergebnis wird das Putenbrustfilet in Honig mariniert. Ein schönes Rezept, das dem Fleisch einen tollen Geschmack verleiht.

Pikante Putenschnitzel

Pikante Putenschnitzel

Diese pikanten Putenschnitzel mit einer cremigen Sauce aus Schinken und Paprikaschoten schmecken einfach lecker und gut.

User Kommentare